Springe zu Navigation | Suche | Inhalt | Seitenfuß

Erdgas als Kraftstoff (CNG, LNG)

Um sich von der Abhängigkeit von Öl- und Ölerzeugnissen in Europa zu lösen, hat sich die Europäische Kommission den Aufbau einer normierten, europaweiten Infrastruktur für alternative Kraftstoffe und damit auch für Erdgas als Kraftstoff zur Aufgabe gemacht. Die Umsetzung erfolgt durch die im Oktober 2014 verabschiedete europäische Richtlinie 2014/94/EU über den Aufbau der Infrastruktur für alternative Kraftstoffe sowie den europäischen Normungsauftrag Mandat M/533, in dem die Erstellung von europäischen Normen für Tankstellen sowie einheitlichen Tank-/Ladekupplungen mandatiert wird. 

Kraftstoff aus Erdgas

Erdgas als Kraftstoff ist in drei Arten zu unterscheiden:

  • CNG [engl.: "Compressed Natural Gas"] komprimiertes Erdgas, das im gasförmigen Zustand auf bis zu 20 000 kPa (200 bar) verdichtet und damit eine Volumenverringerung von ca. 1:200 erreicht, um größere Erdgasmengen im Fahrzeugtank zu speichern. CNG wird vornehmlich in der Personenkraftfahrt eingesetzt
  • LNG [engl.: "Liquefied Natural Gas"] auch als Flüssigerdgas oder verflüssigtes Gas bezeichnet, das nicht mit Flüssiggas (LPG) zu verwechseln ist. LNG wird, auf ca. -162°C gekühlt, bei einem Druck von ca. 8 bar getankt, wodurch eine Volumenverringerung von ca. 1:600 erreicht wird, um größere Erdgasmengen im Fahrzeugtank zu speichern. LNG wird vornehmlich im Schwertransport eingesetzt
  • LPG [engl: "Liquefied Petroleum Gas"], auch als Flüssiggas oder Autogas bezeichnet, das aus einem Gemisch aus Butan und Propan besteht. Der dafür zuständige Verband ist der DVFG

Stellungnahme des DVGW zu EU-Anfrage

Um eine Strategie für verflüssigtes Erdgas und die Speicherung von Gas entwickelt zu können, bat die EU 2015 ein breites Spektrum an Interessensträgern aus ihren Mitgliedsländern um Einschätzungen und Anmerkungen zu verschiedenen Fragen rund um verflüssigtes Erdgas und Speicherung. Hier finden Sie die Stellungnahme des DVGW dazu.

 DVGW comment: EU strategy for liquified natural gas and gas storage (PDF, 458 KB) vom 27. November 2015

Erdgas-Tankstellen

Kraftstoff-Kennzeichnung an der Erdgastankstelle

In Deutschland ist seit dem 24. Juni 2004 an Erdgastankstelle eine Kennzeichnung des verteilten Erdgases (Gasgruppe „Erdgas H“ oder „Erdgas L“) als Kraftstoff in Form des nachfolgenden Aufklebers anzubringen. Diese Anordnung beruht auf der 10. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes („Verordnung über die Beschaffenheit und die Auszeichnung der Qualitäten von Kraft- und Brennstoffen“). Der Kunde erhält so eine Information über den Energieinhalt des Gases.

Die nachfolgende Abbildung gibt einen Überblick über die Gebiete in Deutschland, in denen H- bzw. L-Gas verteilt wird.

Marktgebiete; hellgelb: L-Gas NetConnect Germany; dunkelgelb: H-Gas NetConnect Germany; hellblau: L-Gas Gaspool; dunkelblau: H-Gas Gaspool; Quelle: ene´t GmbH, Hückelhoven

Anforderungen an die Gasbeschaffenheit für den Einsatz als Kraftstoff

Für die Anforderungen an Erdgas H und Erdgas L für den Einsatz als Kraftstoff wird auf die DIN 51624:2008-02 „Kraftstoffe für Kraftfahrzeuge – Erdgas – Anforderungen und Prüfverfahren“ verwiesen, wobei die nachfolgenden Werte exemplarisch genannt werden. Die vollständige Liste befindet sich in der Tabelle 1 der DIN 51624:2008-02:

Heizwert für Erdgas Gruppe H:

mindestens 46 MJ/kg

Heizwert für Erdgas Gruppe L:

mindestens 39 MJ/kg

Wasserstoff-Gehalt:

maximal 2 %

Gesamtschwefel-Gehalt: Mercaptanschwefel

maximal 10 mg/kg, davon maximal 8 mg/kg

Zur Probennahme sei auf das DVGW Arbeitsblatt G 264 "Erdgas als Kraftstoff – Probenahme und Analyse" verwiesen, das u. a. auf Anregung des Bundesumweltministeriums erstellt wurde.

Broschüre Projektplan Erdgas-Tankstelle

Der DVGW hat mit dem TÜV Süd die  Broschüre „Projektplan Erdgas-Tankstelle – Das Erlaubnisverfahren Schritt für Schritt“ (PDF, 187 KB) mit detaillierten Informationen für das Genehmigungsverfahren von Erdgastankstellen herausgegeben.

Tankstellenfinder

Wenn Sie auf der Suche nach CNG- oder LNG-Tankstellen sind, stehen Angebote der folgenden Partner zur Verfügung:

Webseite "Erdgas mobil" von Zukunft Erdgas

Natural & bio Gas Vehicle Association

Statistik Erdgas-Fahrzeuge und -Tankstellen

Den aktuellen Stand der CNG- und LNG-Fahrzeugzulassungen in Deutschland erfahren Sie auf der Homepage des Kraftfahrt-Bundesamtes.

Auf die Homepage der Natural & bio Gas Vehicle Association (nur für NGVA-MItglieder!) finden sich

  • der Bestand an Fahrzeugen in Europa und international
  • die aktuelle Anzahl an CNG- und LNG-Tankstellen in Europa

Regelwerke (DVGW, DIN)

Die nachfolgend aufgeführten Dokumente bilden im DVGW-Regelwerk die Basis für die Erdgastankstellen. Des Weiteren sind die in den Regelwerken angegebenen normativen Verweisungen wie Gesetze, Verordnungen usw. zu berücksichtigen.

Rundschreiben

  • DVGW-Rundschreiben G 04/15: "Kennzeichnung von Erdgastankstellen"
  • DVGW-Rundschreiben G 03/15: "Neufassung der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und Änderung der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) – Auswirkungen auf den Betrieb von Energieanlagen der Gasversorgung"

DVGW-Rundschreiben können nur von Mitgliedern eingesehen werden.

Schulungen

  • Sachkunde für Erdgastankstellen gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 651

    Die Teilnehmer erwerben die erforderlichen Fachkenntnisse, um in ihren Unternehmen als "Sachkundiger für Erdgastankstellen (nach G 651)" benannt zu werden.

  • Erfahrungsaustausch - Sachkundige für Erdgastankstellen gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 651

    Die Teilnehmer erhalten Informationen und Erläuterungen zu aktuellen Änderungen im Regelwerk und in der Technik für ihre Aufgabe als "Sachkundige für Erdgastankstellen (nach G 651)". Die Veranstaltung aktualisiert und vertieft vorhandene Fachkenntnisse und bietet die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch sowie zur Klärung von Fragen aus der Praxis.

DVGW-Sachverständige für die Errichtung und den Betrieb von Erdgastankstellen auf Werksgelände

Die aktuell nach DVGW G 651 zertifizierten Sachverständigen können bei der DVGW CERT GmbH eingesehen werden (siehe „FG5 Errichtung und Betrieb von Erdgastankstellenfinden“ in Spalte „DVGW anerkannt für“).
Wenn Sie sich als Sachverständige/r nach DVGW G 651 zertifizieren lassen möchten, finden Sie auf der Webseite der DVGW Cert die notwendigen Anträge.

Informationen für die Feuerwehr

Der Ratgeber "Erdgasinformationen für die Feuerwehr – Erdgasfahrzeuge und Erdgastankstellen" zeigt praxisnah und anschaulich auf, wie bei Brand oder Gasaustritt an Erdgastankstellen und bei Erdgasfahrzeugen zu reagieren ist.

 

 

Artikel / Fachveröffentlichungen / Vorträge

Die nachfolgend aufgeführten Fachartikel geben einen Überblick zum Thema Erdgas (CNG, LNG) als Kraftstoff

 LNG – Perspektiven für Deutschland (PDF, 2.3 MB). Ein DVGW ewp Spezial, erschienen im November 2015

  • Editorial: Erdgas und LNG als Bausteine einer CO2-reduzierten Mobilität; von Prof. Dr. Gerald Linke (DVGW), Andreas Kuhlmann (dena) und Dr. Timm Kehler, Zukunft ERDGAS e.V.
  • Smal-Scale-LNG – Perspektiven für Deutschland; von Dr. Dietrich Gerstein
  • Zeit zum Handeln: LNG in der Schifffahrt jetzt fördern; von Georg Ehrmann
  • LNG im Schwerlastverkehr – Chancen und Potenziale; von Dr. Timm Kehler
  • DVGW-Stellungnahme zur öffentlichen Konsultation der EU-Kommission zum Thema LNG; von Dr. Uwe Wetzel
  • Niederländisches „LNG Safety Program“ zur Einführung von LNG als Kraftstoff; von Bas van den Beemt
  • Neues DVGW-Forschungsprojekt „Potenzialanalyse LNG“ gestartet; von Dr. Rolf Albus, Prof. Dr. Hartmut Krause, Dr. Frank Graf, Frank Gröschl

DVGW etabliert Forschungscluster „LNG & Mobilität“
Artikel von Frank Gröschl, DVGW konkret 1/2015

 Potenziale von LNG als Kraftstoff für die Schifffahrt (PDF, 372 KB)
Artikel von Georg Ehrmann und Jan Schubert, aus: DVGW ewp Nr. 9/2014

 LNG als Kraftstoff der Zukunft (PDF, 642 KB)
Artikel von Alexey Mozgovoy, Dr.-Ing. Frank Köster und Christopher Olvis, aus: DVGW ewp Nr. 9/2014

Weitere Informationen

Die nachfolgend aufgeführten Verweise geben weitere, u. a. auch nicht-technische Informationen zu Erdgastankstellen und Erdgasfahrzeugen:

Liquefied Natural Gas (LNG) als Kraftstoff

Gasbeschaffenheit

Informationen zum Thema LNG (Gasbeschaffenheit)

Liquefied Natural Gas (LNG) als Kraftstoff - LNG und Mobilität: Forschung

LNG - Perspektiven für Deutschland Überblick über Forschungsaktitivitäten