NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Neue DVGW-Themenseite "Digitalisierung in der Wasserversorgung"

15. Juli 2020

Digitalisierung in der Wasserversorgung

Neue Themenwebseite informiert über Nutzungsmöglichkeiten und Potenziale für Wasserversorger
Neue DVGW-Themenseite "Digitalisierung in der Wasserversorgung"; © AdobeStock/panitan
Meldung vom 15.07.2020

Ferngesteuerte Wasserwerke, digitale Wasserzähler oder 3D-Leitungsscans – das Thema Digitalisierung ist heute allgegenwärtig und für die Wasserwirtschaft von zunehmender Bedeutung. In vielen Bereichen der Trinkwasserversorgung helfen digitale Anwendungen und Techniken bereits heute dabei, Arbeitsprozesse zu optimieren und die betriebliche Effizienz zu steigern. Auf der neuen Themenwebseite finden Sie einen Überblick über die Schlüsseltechniken (z. B. Modellierung, Cloud-Computing oder künstliche Intelligenz), denen eine wichtige Rolle bei der digitalen Transformation der Wasserwirtschaft zugeschrieben wird. Zusätzlich wird eine Auswahl heute bereits vorhandener und zum Teil etablierter Nutzungsmöglichkeiten der Digitalisierung in der Wasserwirtschaft vorgestellt.

Für DVGW-Mitglieder werden ergänzende Dokumente im Mitgliederbereich mit zusätzlichen Informationen zur Verfügung gestellt. Neben der ausführlichen Erläuterung spezieller Schlüsseltechniken und konkreter Nutzungsmöglichkeiten werden u.a. typische Einstiegsfragen beantwortet, die das Thema Digitalisierung generell aufwirft: Gibt es für die Digitalisierung in der Trinkwasserversorgung spezifische Rahmenbedingungen? Was ist zu berücksichtigen, wenn ich mein Unternehmen stärker digitalisieren möchte? Welche Erwartungen hinsichtlich der Digitalisierung stellen die Kunden an ihren Wasserversorger?