Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Schmuckbilder

28. September 2021

Bildungsprogramm 2022 für das Gas- und Wasserfach erschienen

Über 300 Online- und Präsenz-Veranstaltungen
DVGW-Berufsbildungsprogramm 2022; © DVGW
Meldung vom 27.09.2021

Die Erwartungen und Ansprüche der Teilnehmenden und Unternehmen an eine moderne und zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildung haben sich im vergangenen Jahr deutlich verändert. Speziell im Bereich der Schulungen sind neue Rahmenbedingungen entstanden: Digitale Technologien erlauben zunehmend den Einsatz von Online-Tools in der Bildung. Gleichzeitig steigt der Bedarf an Präsenzangeboten für bestimmte Veranstaltungsformate, Inhalte und Zielgruppen aktuell wieder an und wird auch für die Zukunft vorhanden sein. Beiden Richtungen kommt die DVGW Berufliche Bildung nach.

Dabei kommen inhaltliche Fortentwicklungen nicht zu kurz. So gibt es zum Beispiel ein breites Veranstaltungsportfolio rund um die Wasserstofftechnologie und -anwendung. Neu sind auch die Schulungen zur Hygiene in der Trinkwasser-Installation im Sinne der Trinkwasserverordnung. Einen neuen Ansatz verfolgt die Berufliche Bildung mit der Reihe "Aus der Forschung in die Praxis": Gas- und Wasserforschungsinstitute stellen ihre Forschungsprojekte vor und eruieren gemeinsam mit den Teilnehmenden Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis.

Das Berufsbildungsprogramm der DVGW Beruflichen Bildung kann per E-Mail oder telefonisch bestellt werden (Tel. +49 228 9188 607). Ein Download ist von der Webseite der Beruflichen Bildung möglich.