30.01.2015

Verordnung zur Neuordnung der guten fachlichen Praxis beim Düngen (Düngeverordnung - DüV)

Stellungnahme zum Entwurf (vom 18. Dezember 2014)
DVGW-Stellungnahme vom 30. Januar 2015

Der vorliegende Entwurf der Düngeverordnung zeigt aus Sicht des DVGW einige positive Ansätze im Hinblick auf den vorsorgenden Gewässerschutz. Insgesamt reichen diese aber nicht aus, um damit die Ziele der EG-Nitratrichtlinie und der EU-Wasserrahmenrichtlinie, insbesondere im Hinblick auf die Nitratbelastungen der Gewässer, zu erreichen.

Der DVGW kritisiert, dass der vorliegende Entwurf zentrale Forderungen der Europäischen Kommission, wichtiger Fach- und Beratungseinrichtungen der Landwirtschaft wie dem VDLUFA, des Wissenschaftlichen Beirats für Düngefragen sowie der BLAG zur Evaluierung der Düngeverordnung nicht aufgreift.

Der DVGW hat zum Entwurf eine Stellungnahme abgegeben.

Ansprechpartner
Bei Fragen zu dieser Stellungnahme wenden Sie sich bitte an Dr. Daniel Petry
Dr. Daniel Petry
Bereich Wasser

Telefon+49 228 91 88-856
Fax+49 228 91 88-988
Weitere Informationen zum Thema

Diese Stellungnahme ist Bestandteil der Themenseite Düngemittel und Nitrat.