Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Stellenangebot Leiter (m/w/d) Ordnungspolitik, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

beim DVGW e.V. am Standort Berlin

Leiter (m/w/d) Ordnungspolitik, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Der DVGW bildet mit seinen über 700 Mitarbeitern und rund 14.000 Mitgliedern das Kompetenznetzwerk des Gas- und Wasserfaches – für Deutschland in Europa. Seit über 160 Jahren setzen wir als gemeinnütziger Verein Maßstäbe im dynamischen Umfeld der Energie- und Wasserwirtschaft. Wir gestalten die Energiewende aktiv mit und sichern die hohe Qualität des Trinkwassers.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Führung der Einheit Ordnungspolitik, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • gesamtverantwortliche Planung und Steuerung der externen Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit sowie Anleitung der DVGW-Pressestelle und der internen Kommunikations- und Marketingarbeit
  • gesamtverantwortliche Konzeption und Koordinierung von Informationskampagnen im politischen Raum sowie Planung von Unternehmensimage- und Produktkampagnen
  • Screening der Bundespolitischen und Europapolitischen Entwicklungen und Umsetzung der ordnungspolitischen Reaktionen und proaktiver Maßnahmen des DVGW
  • Planung und Steuerung von Pressekonferenzen, Hintergrundgesprächen, Informationsveranstaltungen und parlamentarischen Events sowie verantwortliche Redaktion von Pressetexten, Namensartikeln, Fachbeiträgen und Redeentwürfen
  • Ausbau und Pflege der Kontakte zu den Bundestagsfraktionen, parlamentarischen Gremien, Bundesministerien, zu Unternehmen und Verbänden der Energie- und Wasserwissenschaft sowie zu weiteren Organisationen der technischen Selbstverwaltung (Stakeholder Management)
  • Medienresonanzanalysen
  • Etablierung bereichsübergreifender Mechanismen zur Abwehr krisenhafter Ereignisse (strukturierte Risiko- und Krisenkommunikation)

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (bspw. Politikwissenschaften, Jura, Ingenieurswissenschaften, Naturwissenschaften) ggf. journalistische Zusatzqualifikation und Marketingerfahrungen
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich politischer Interessenvertretung (vorzugsweise in der Energie- und Wasserwirtschaft) und ein entsprechendes persönliches Netzwerk von Multiplikatoren aus Politik, Medien, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft
  • vertieftes Verständnis für technisch-wissenschaftliche und der für das Energie- und Wasserfach relevanten politischen Prozesse, Akteure und Ordnungsrahmen in Deutschland und der EU
  • Erfahrung in der Personalführung (Erfahrung in der Führung von Teams) und im Management
  • strategisches Denken & Eigeninitiative
  • Freude am Networking sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache
Interessiert?

Dann erbitten wir Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer B_LOP, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an den

DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V.

Frau Nicola Kößler

Josef-Wirmer-Str. 1 – 3

53123 Bonn

bewerbung(at)dvgw.de

Download Stellenangebot
Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Vollzeit-Tätigkeit in einem innovativen Umfeld. Ein spannendes Aufgabenfeld in einem motivierten Team sowie ein leistungsgerechtes Gehalt erwarten Sie. Ihr Arbeitsplatz liegt in Berlin.
Mehr zum Thema: