Gebäude der DVGW-Hauptgeschäftsstelle in Bonn

Stellenangebot Referent/Ingenieur (m/w/d) für Wasserspeicherung, Wassermessung und Desinfektionsverfahren in der Trinkwasseraufbereitung

beim DVGW e.V.

Referent/Ingenieur (m/w/d)

für Wasserspeicherung, Wassermessung und Desinfektionsverfahren in der Trinkwasseraufbereitung

Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) ist zugleich Innovationstreiber und Kompetenznetzwerk für alle Fragen rund um die Versorgung mit dem Energieträger Gas (inkl. grüner Gase) und Trinkwasser. In der technischen Regelsetzung und im Verbund mit unseren renommierten Forschungsinstituten gestalten wir die Energiewende an zentraler Stelle mit. Gleichzeitig steht der DVGW für Kontinuität und Sicherheit. Seit der Gründung 1859 haben wir den Wandel der Zeit stets als Verpflichtung verstanden, Tradition und Moderne zum Wohle unserer Mitglieder und Kunden zu verbinden.

Das erwartet Sie bei uns:

  • fachliche Verantwortung für die Aufgabengebiete Wasserspeicherung, Wassermessung und Desinfektionsverfahren in der Trinkwasseraufbereitung
  • Federführung der dem Aufgabengebiet zugehörigen DVGWFachgremien, Planung, Organisation und Realisierung der Ausschusstätigkeit
  • Mitarbeit und Vertretung der DVGW-Hauptgeschäftsstelle in nationalen, europäischen und internationalen Fachgremien
  • Sicherstellung einer kompetenten Wahrnehmung des Aufgabengebietes im Hinblick auf Regelsetzung und Normung, Prüfung und Zertifizierung, Forschung und Entwicklung, Berufsbildung und Information
  • Ausarbeiten von Berichten, Analysen, Stellungnahmen, Fachvorträgen und Veröffentlichungen; Beantwortung fachlicher Anfragen
  • Interner und übergreifender Informationsaustausch sowie Kommunikation mit Marktpartnern und Medien

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium
  • Sie erkennen Trends im Wasserfach und bringen idealerweise erste Berufserfahrung im gesuchten Aufgabengebiet mit
  • Sie überzeugen durch eine verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise sowie sehr gutes Zeit- und Projektmanagement
  • Sie verfügen über Moderationsfähigkeit und diplomatisches Geschick in deutscher und englischer Sprache
  • Teamfähigkeit, Ausgeglichenheit und Belastbarkeit sind Teil Ihrer persönlichen Attribute
  • eine hohe Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab
Interessiert?

Dann erbitten wir Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer RE_WS, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an den

DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V.

Frau Julia Müller

Josef-Wirmer-Str. 1 – 3

53123 Bonn

bewerbung(at)dvgw.de

Download Stellenangebot
Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Vollzeit-Tätigkeit in einem innovativen Umfeld. Ein spannendes Aufgabenfeld in einem motivierten Team sowie ein leistungsgerechtes Gehalt erwarten Sie. Ihr Arbeitsplatz liegt in verkehrsgünstiger Lage in Bonn.