NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

09. September 2020

Erfahrungsaustausch für Sachkundige von Erdgastankstellen

am 12. November in der Festung Marienberg, Würzburg
Erfahrungsaustausch für Sachkundige von Erdgastankstellen

Zulunft CNG?

Das Jahr 2020 hielt bis jetzt viele Überraschungen für uns Bereit. Unerfreuliche wie aber auch erfreuliche. Die Wasserstoffstrategie der Bundesregierung wurde nun offiziell verabschiedet. Hintergrund: Die gewonnene Erkenntnis die Energiewende nicht allein in einer „All-Electric-World“ meistern zu können.

Fakt ist jedoch, dass es mittelfristig weder reine Wasserstoffnetze noch Erdgasnetze geben wird. Beimischungen von Wasserstoff stellen hierbei die praktikabelste Lösung dar Klimaschutz und Ökonomie in Einklang zu bringen.

Für Betreiber von Erdgastankstellen bedeutet dies jedoch Ungewissheiten und Herausforderungen. Können die Kunden bei höheren Beimischungen ihre Fahrzeuge nach wie vor sicher und schadlos betreiben? Verträgt die Tankstelle selbst diese hohen Wasserstoffkonzentrationen. Welche Möglichkeiten gibt es den Wasserstoff notfalls abzuscheiden? Und was sagt das DVGW Regelwerk hierzu?

Die Veranstaltung versucht diese und andere Fragen zu behandeln und Impulse für einen notwendigen Wandel zu setzen.

Wir laden hierzu herzlich Betreiber und Mitarbeiter von Erdgastankstellen aus den Landesgruppen Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ein dieser Veranstaltung beizuwohnen.

Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Ihre Landesgruppe Bayern

Ansprechpartner
Fachlicher Ansprechpartner
Alexander Simler B. Eng.
Landesgruppe Bayern

Telefon+49 89 38 15 87-40
Organisation
Christina Driefer
Berufliche Bildung Veranstaltungsmanagement

Telefon+49 89 54 32 865-50