NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

DVGW-Tagesveranstaltung: Umsetzung des Leitbildes zukunftsfähige Siedlungswasserwirtschaft Brandenburg

29.08.2018 - Potsdam

Auftaktveranstaltung zur Umsetzung des Leitbildes zukunftsfähige Siedlungswasserwirtschaft Brandenburg

29. August 2018
10:00 - 12:30 Uhr

Landtag Brandeburg
Alter Markt 1
14467 Potsdam

auf Einladung der Landtagsabgeordneten:

Helmut Barthel, Sprecher der SPD-Landtagsfraktion für Wirtschaft und Digitales
und
Wolfgang Roick, Vorsitzender der Enquete-Kommission 6/1 „Zukunft der ländlichen Regionen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels“.

Der Initiativkreis Leitbild Siedlungswasserwirtschaft lädt Sie gemeinsam mit der Enquete Kommission 6/1 und dem Sprecher der SPD-Fraktion für Wirtschaft und Digitalisierung, Helmut Barthel, MdL, am 29. August 2018 in den Landtag Brandenburg nach Potsdam ein. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir das „Leitbild zukunftsfähige Siedlungswasserwirtschaft“ auf den Weg in unseren Alltag bringen.

Als wichtiger Akteur tragen Sie täglich im Flächenland zu einer hygienisch einwandfreien Versorgung mit sauberem Trinkwasser und einer gesundheits- und umweltgerechten Behandlung von Abwasser bei. Was sich so einfach liest, ist nicht selbstverständlich, denn demografische, technologische, politische und klimatische Veränderungen machen um uns keinen Bogen. Als Mitglied des Initiativkreises sind wir angetreten, um die im Leitbild formulierten Ziele auf ihre Machbarkeit hin zu überprüfen und der zukunftsfähigen Siedlungswasserwirtschaft neue Impulse zu verleihen. Seien Sie mit dabei, Sie können der Initiative das entscheidende Gewicht für eine verlässliche Navigation zu den Leitbildzielen verleihen.

Die Veranstaltung - eine Kooperation des Initiativkreises Leitbild Siedlungswasserwirtschaft - ist eintägig; eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte teilen Sie uns mit, ob und mit wie vielen Personen wir von Ihrer Seite rechnen dürfen. Die Anzahl der Gäste ist durch die Raumgröße auf 100 Plätze begrenzt. Sollten Sie nicht teilnehmen können, aber dennoch mitwirken wollen, senden wir Ihnen gern die Unterlagen der Auftaktveranstaltung. Hierzu benötigen wir eine Mailadresse und Ihr Einverständnis der Kontaktaufnahme.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen.

 

 

Details und weiterführende Dokumente
Ihre Ansprechpartner
Für inhaltliche Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:
Ralf Wittmann
DVGW-Landesgruppe Berlin/Brandenburg

Telefon+49 30 300 1992 - 101
Für Fragen zur Anmeldung zu der Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:
Beate Schultz
DVGW-Landesgruppe Berlin/Brandenburg

Telefon+49 30 300 1992 - 111