NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Nachwuchsförderung

Die Nachwuchsförderung an den Hochschulen ist eine der regionalen Fragestellungen der DVGW-Landesgruppe Hessen.

DVGW-Hochschulgruppe Darmstadt gegründet
Hochschulgruppe "pioneerING" u.a. mit Pascal Schirmer (1. Reihe mitte), Vorsitzender der DVGW-Hochschulgruppe Darmstadt, Heinz Flick (1. Reihe rechts), Geschäftsführer der DVGW-Landesgruppe Hessen, Holger Klein (2. Reihe rechts), Vorsitzender der DVGW-Bezirksgruppe Darmstadt und Prof. Dr. Wilhelm Urban, unterstützender Hochschullehrer der TU Darmstadt © DVGW, LG Hessen

Studenten der TU Darmstadt gründen DVGW-Hochschulgruppe "pioneerING"

Am 15. Mai 2018 wurde die DVGW-Hochschulgruppe Darmstadt „pioneerING“ im Rahmen der Mitgliederversammlung der DVGW-Bezirksgruppe Darmstadt gegründet. Die Hochschulgruppe ist an die DVGW-Bezirksgruppe Darmstadt angegliedert. Dazu unterzeichneten Heinz Flick, Geschäftsführer der DVGW-Landesgruppe Hessen, Holger Klein, Vorsitzender der DVGW-Bezirksgruppe Darmstadt, Pascal Schirmer, Vorsitzender der DVGW-Hochschulgruppe Darmstadt und Prof. Dr. Wilhelm Urban, betreuender Hochschulprofessor der Studierenden der TU Darmstadt die Absichtserklärung, „Letter of Commitment“. Ziel sei es, den Erfahrungs- und Meinungsaustausch zwischen den im Berufsleben stehenden Vereinsmitgliedern und den in der Hochschulausbildung befindlichen Studenten zu intensivieren, so die Formulierung im „Letter of Commitment“. Im Rahmen von gemeinsamen Veranstaltungen und Exkursionen hat der akademische Nachwuchs die Möglichkeit von Fachleuten aus der Praxis mehr über die Arbeitsfelder, mögliche Einstiegschancen und Karrieremöglichkeiten zu erfahren.

„Ich sehe in der Hochschulgruppe eine Chance über den Tellerrand der universitären Welt hinauszuschauen und das Gas- und Wasserfach praxisnah kennenzulernen“, begründet der Vorstandsvorsitzende Pascal Schirmer seine Intension zur Gründung einer DVGW-Hochschulgruppe in Darmstadt. Der DVGW kann sich nun auf weitere neue, junge Mitglieder und frische Impulse aus der 15. Hochschulgruppe „pioneerING“ freuen.

Regionale Förderung

Die Studierenden und Lehrenden im räumlichen Gebiet der DVGW-Landesgruppe Hessen stehen im Fokus der Nachwuchsförderung vor Ort. Auf deren Bedürfnisse und Bedingungen soll gezielt eingegangen werden.

Kontaktaufnahme vor Ort

Dank der regionalen Nähe, insbesondere über die DVGW/DELIWA-Bezirksgruppen, kann zügig der Kontakt zwischen den angehenden Ingenieurinnen und Ingenieuren und den Lehrenden an den Hochschulen in der Region sowie den praktizierenden Ingenieurinnen und Ingenieuren der Landesgruppe Hessen hergestellt werden.

Ihr Ansprechpartner
für Fragen zur Nachwuchsförderung und zu Hochschulkontakten im Bereich der Landesgruppe Hessen
Heinz Flick
DVGW-Landesgruppe Hessen

Telefon+49 6131 62769-0