NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Technisches Sicherheitsmanagement (TSM)

Exakt zugeschnitten auf die notwendigen Bedürfnisse der Versorgungsunternehmen hat der DVGW Anforderungen an Qualifikation und Organisation der technischen Bereiche formuliert und als anerkannte Regeln der Technik veröffentlicht.

Kernaufgabe des Technischen Sicherheitsmanagements ist die Unterstützung des eigenverantwortlichen Handelns der Unternehmen und die gleichzeitige Kompetenzstärkung der technischen Selbstverwaltung der öffentlichen Gas- und Wasserversorgung

Aufgrund der sich ständig wandelnden sicherheitstechnischen Anforderungen hat der DVGW Ende 1999 zur Unterstützung der Unternehmen mit großem Erfolg das "Technische Sicherheitsmanagement" (TSM) entwickelt. Exakt zugeschnitten auf die notwendigen Bedürfnisse der Versorgungsunternehmen hat der DVGW Anforderungen an die Qualifikation und Organisation der technischen Bereiche formuliert und sie in den DVGW-Arbeitsblättern G 1000 und W 1000 als anerkannte Regeln der Technik veröffentlicht.
Unterstützt mit aufeinander abgestimmten Leitfäden sind diese Arbeitsblätter eine ausgezeichnete Basis zur Gewährleistung einer rechtssicheren Aufbau- und Ablauforganisation der Unternehmen.

Wasserversorger müssen über leistungsfähige Einrichtungen, qualifiziertes Personal und gut funktionierende Qualitätssicherungsmaßnahmen verfügen, um den Anforderungen an die Qualität des Lebensmittels Wasser zu jeder Zeit gerecht zu werden.
Da jedoch nicht jedes Wasserversorgungsunternehmen die Kapazitäten für ein ausgedehntes Risikomanagement hat, wurde eine Checkliste entwickelt, mit der jedes Unternehmen selbst Kernpunkte in der eigenen Versorgung auf Gefahrenpotentiale und Risiken checken kann. Das Erkennen und die Sensibilisierung für Gefahren können darüber hinaus das gegenseitige Verständnis und die Zusammenarbeit der Wasserversorgungsunternehmen mit den zuständigen Aufsichtsbehörden, wie z. B. den Gesundheitsämtern fördern.

Zum Download der Checkliste melden Sie sich bitte im Mitgliederbereich an.

Die neue Geschäftsordnung für das DVGW-TSM (Doc 03 ● 01/17) ist für alle Verfahren am 01. Januar 2017 in Kraft gesetzt worden

Zur Durchführung von TSM-Überprüfungen ist es erforderlich, nach einer Geschäftsordnung einen geregelten und strukturellen Rahmen zu schaffen. In dieser Geschäftsordnung werden ausschließlich das TSM-Überprüfungsverfahren und die „Rollen“ der Beteiligten beschrieben.Alle bisherigen Geschäftsordnungen sind für die Verfahren nach den DVGW-Arbeitsblättern G 1000 (Gasversorgung), W 1000 (Trinkwasserversorgung) und G 1010 (Betreiber von Gasanlagen auf Werksgelände) erstellt worden. Mit der Erweiterung weiterer Verfahren nach DVGW G 1030 (A) (Biogasanlagen) und DVGW G 1040 (A) (Sammelversorgung mit Flüssiggas) wurde eine gemeinsame Geschäftsordnung für alle Verfahren erarbeitet. Diese ist als Dokument DVGW-TSM Doc 03 ● 01/17 verfügbar. Diese Geschäftsordnung wurde mit Wirkung zum 01. Januar 2017 vom DVGW-Vorstandsvorsitzenden in Kraft gesetzt. 

Neben der Überprüfung der Anforderungen aus den DVGW-Arbeitsblättern G 1000, G 1010 und W 1000 haben die Mitarbeiter der DVGW-Landesgruppe Nord auch eine Vielzahl von Beratungsgesprächen in den interessierten Unternehmen zur Realisierung einer rechtsicheren Aufbau- und Ablauforganisation im Sinne des TSM geführt.

TSM-Experten der DVGW-Geschäftsstelle
Dr. Torsten Birkholz
Björn Nolte  
Ralf Heuer  
TSM-Experten im Bereich der DVGW-Landesgruppe Nord
Axel Gengelbach   Norderstedt
Dr. Andreas KinzelHannover
Ralf Mauel    Mölln
Karl-Heinz PetersOsnabrück
Günther ReimersWistedt
Stephan SchumüllerHildesheim
Dr. Michael SchuttSchwerin
Michael Sokoll Bückeburg
Ansprechpartner zum TSM im Norden
Dr. Torsten Birkholz
Landesgruppe Nord

Telefon+49 40 284114-0
Björn Nolte
Landesgruppe Nord

Telefon+49 40 284114-30
Ralf Heuer
Landesgruppe Nord

Telefon+49 40 284114-50
Marciela Fracek-Jablonski
Landesgruppe Nord

Telefon+49 40 284114-16
TSM Stelle im DVGW
Zur Organisation und Abwicklung wenden Sie sich gerne auch direkt an die TSM-Stelle bei der DVGW Service & Consult
DVGW Service & Consult GmbH
TSM-Verfahren

Telefon+49 228 91 88-741
Weitere Informationen zum Thema TSM
Mehr über TSM erfahren

Liste der Unternehmen mit gültiger TSM-Bestätigung

Die in dieser Liste geführten Unternehmen sind geprüft und bestätigt nach:

PrüfgrundlageSpartenkürzelPrüfungsart
DVGW G 1000GTSM Gas
DVGW G 1010ITSM Industrie
DVGW W 1000WTSM Wasser
VDE-AR-N 4001STSM Strom
DWA-M 1000ATSM Abwasser

Die Prüfungen werden als Kooperation der DVGW Service & Consult GmbH mit dem DVGW e.V. für die Sparten "Gas", "Wasser" und "Industriegas" und mit dem VDE FNN für die Sparte "Strom" durchgeführt. 

Unternehmen mit gültiger TSM-Bestätigung

Liste der Unternehmen mit TSM-Bestätigung im Bereich der Landesgruppe Nord


Stand: 14.12.2018 - LG: Nord

Unternehmen

Ort

Sparte(n)

Avacon Hochdrucknetz GmbH

Helmstedt

G

Avacon Netz GmbH

Salzgitter

S

Avacon Netz GmbH

Salzgitter

G

Bad Lauterberg Netz GmbH

Osterode

W

Bunde-Etzel-Pipelinegesellschaft mbH & Co. KG

Westerstede

G

Celle-Uelzen Netz GmbH

Celle

GSW

e-werk Sachsenwald GmbH

Reinbek

GS

Energieversorgung Sylt GmbH

Westerland

GSW

ENGIE E&P Deutschland GmbH

Osterwald

G

Entwicklungsgesellschaft Brunsbüttel mbH

Brunsbüttel

W

EVI Energieversorgung Hildesheim GmbH & Co. KG

Hildesheim

GSW

EWE NETZ GmbH

Oldenburg

GSW

ExxonMobil Production Deutschland GmbH Erdgasproduktionsbetrieb Ost

Steyerberg

G

Gasnetz Hamburg GmbH

Hamburg

G

Gassco AS Zweigniederlassung Deutschland

Emden

G

Gasunie Deutschland Transport Services GmbH

Hannover

G

Gasversorgung Greifswald GmbH

Greifswald

G

Gemeindewerke Bovenden GmbH & Co. KG

Bovenden

GSW

Gemeindewerke Peiner Land GmbH & Co. KG

Peine

G

Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH

Stockelsdorf

GW

Gemeindewerke Trappenkamp

Trappenkamp

GW

GEW Wilhelmshaven GmbH

Wilhelmshaven

GSW

HanseWerk AG

Quickborn

GS

Harz Energie Netz GmbH

Osterode am Harz

GSW

Harzwasserwerke GmbH

Hildesheim

W

Holsteiner Wasser GmbH

Neumünster

W

Kreisverband für Wasserwirtschaft Nienburg

Nienburg

W

LSW Netz GmbH & Co. KG

Wolfsburg

GSW

Netz Lübeck GmbH

Lübeck

GSW

Netz- und Wartungsservice (NWS) GmbH

Schwerin

GS

Netzgesellschaft Schwerin mbH (NGS)

Schwerin

GS

nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH

Nordhorn

GSW

Oebisfelder Wasser- und Abwasser GmbH

Wolfsburg

W

Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband OOWV

Brake

W

Osterholzer Stadtwerke GmbH & Co. KG

Osterholz-Scharmbeck

GW

Purena GmbH

Wolfenbüttel

W

R+A Industrieanlagenbau GmbH

Vechta

G

Schleswig-Holstein Netz AG

Quickborn

GS

Stadtwerke Achim AG

Achim

G

Stadtwerke Ahrensburg GmbH

Ahrensburg

G

Stadtwerke Bad Harzburg GmbH

Bad Harzburg

GSW

Stadtwerke Böhmetal GmbH

Walsrode

GW

Stadtwerke Brunsbüttel GmbH

Brunsbüttel

GS

Stadtwerke Buxtehude GmbH

Buxtehude

GSW

Stadtwerke Delmenhorst GmbH

Delmenhorst

GW

Stadtwerke Flensburg GmbH

Flensburg

W

Stadtwerke Flensburg GmbH

Flensburg

G

Stadtwerke Georgsmarienhütte GmbH

Georgsmarienhütte

GSW

Stadtwerke Georgsmarienhütte Netz GmbH

Georgsmarienhütte

GSW

Stadtwerke Glückstadt GmbH

Glückstadt

GSW

Stadtwerke Göttingen AG

Göttingen

GW

Stadtwerke Greifswald GmbH

Greifswald

GW

Stadtwerke Heide GmbH

Heide

GSW

Stadtwerke Husum Netz GmbH

Husum

GW

Stadtwerke Itzehoe GmbH

Itzehoe

GSW

Stadtwerke Lehrte GmbH

Lehrte

GW

Stadtwerke Lingen GmbH

Lingen

GSW

Stadtwerke Lübeck GmbH

Lübeck

W

Stadtwerke Ludwigslust-Grabow GmbH

Ludwigslust

GS

Stadtwerke Ludwigslust-Grabow GmbH

Ludwigslust

W

Stadtwerke Meppen

Meppen

W

Stadtwerke Munster-Bispingen GmbH

Munster

GW

Stadtwerke Neuenhaus GmbH

Neuenhaus

G

Stadtwerke Nienburg/Weser GmbH

Nienburg

GW

Stadtwerke Norderney GmbH

Norderney

GW

Stadtwerke Norderstedt

Norderstedt

GSW

Stadtwerke Peine GmbH

Peine

GSW

Stadtwerke Quickborn GmbH

Quickborn

GSW

Stadtwerke Rinteln GmbH

Rinteln

GSW

Stadtwerke Rostock AG

Rostock

G

Stadtwerke Rostock Netzgesellschaft mbH

Rostock

S

Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH

Rotenburg (Wümme)

GW

Stadtwerke Schaumburg-Lippe GmbH

Bückeburg

GW

Stadtwerke Schneverdingen-Neuenkirchen GmbH

Schneverdingen

GSW

Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS)

Schwerin

GS

Stadtwerke Soltau GmbH & Co. KG

Soltau

GSW

Stadtwerke Stade GmbH

Stade

GSW

Stadtwerke Steinburg GmbH

Itzehoe

GSW

Stadtwerke Verden GmbH

Verden

GSW

Stadtwerke Wilster

Wilster

GSW

Stadtwerke Wunstorf GmbH & Co. KG

Wunstorf

G

Stadtwerke Zeven GmbH

Zeven

GSW

SWKiel Netz GmbH

Kiel

GSW

SWN Stadtwerke Neumünster GmbH

Neumünster

GSW

SWN Stadtwerke Northeim GmbH

Northeim

GSW

Trinkwasserverband Stader Land

Dollern

AW

Überlandwerk Leinetal GmbH

Gronau

SW

Vereinigte Stadtwerke Netz GmbH

Ratzeburg

GSW

Versorgungsbetriebe Bordesholm GmbH

Bordesholm

GW

Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH

Hann. Münden

GSW

Versorgungsbetriebe Kronshagen GmbH

Kronshagen

GSW

Wasser- und Abwasser-Zweckverband Niedergrafschaft

Neuenhaus

GW

Wasser- und Abwassergesellschaft Vienenburg mbH

Vienenburg

W

Wasser- und Abwasserverband Wesermünde-Nord

Geestland

W

Wasserbeschaffungsverband Lüneburg-Süd

Lüneburg

W

Wasserförderverband Quickborn

Quickborn

W

Wasserverband Bremervörde

Bremervörde

W

Wasserverband Garbsen-Neustadt a. Rbge.

Garbsen

W

Wasserverband Krempermarsch

Horst-Hahnenkamp

W

Wasserverband Nordhannover

Burgwedel

W

Wasserverband Süderdithmarschen

Nindorf

W

Wasserverband Weddel-Lehre

Cremlingen

W

Wasserversorgung Syker-Vorgeest GmbH

Syke

W

Wasserversorgungsverband Landkreis Fallingbostel

Walsrode

W

Wasserversorgungsverband Rotenburg-Land Unterstedt

Rotenburg (Wümme)

W

wesernetz Bremen GmbH

Bremen

GSW

wesernetz Bremerhaven GmbH

Bremerhaven

GSW

Wintershall Holding GmbH Erdölwerke

Barnstorf

G

Wirtschaftsbetriebe der Stadt Norden GmbH

Norden

GSW

Zweckverband Wasserwerk Wacken

Wacken

W