NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Regionaler Erfahrungsaustausch der AZ-Sachkundigen nach TRGS 519

Unterlagen zur Veranstaltung
Regionaler Erfahrungsaustausch der AZ-Sachkundigen nach TRGS 519 am 6. November 2018
Regionaler Erfahrungsaustausch der AZ-Sachkundigen nach TRGS 519 - 6. November 2018 in Travemünde

Dieser Erfahrungsaustausch wendet sich vor allem an die AZ-Sachkundigen der Wasserversorgungs- und Rohrleitungsbauunternehmen in Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Bremen

Mit dem Regionalen Erfahrungsaustausch der AZ-Sachkundigen nach TRGS 519 möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, bereits vor Ablauf des in der TRGS geforderten 6-jährigen Zyklus, das Wissen im Umgang mit asbesthaltigen Materialien aufzufrischen und im Austausch mit Kollegen und Fachreferenten die Ausgestaltung Ihrer Tätigkeit als Sachkundiger nach TRGS 519 zu diskutieren. Unter diesem Leitgedanken bieten wir Ihnen auch in diesem Jahr wieder diese Veranstaltung an, um einen sicheren Umgang mit Asbestzementrohrleitungen sicherzustellen.

Eine Verlängerung des Sachkundenachweises wird mit dem Besuch des Erfahrungsaustauschs nicht erworben.

Onlineanmeldung
Hier direkt anmelden