NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Wasserstoff - Baustein der Sektorenkopplung

UPDATE: Keynote der Generalkonsulin Japans in Hamburg, Frau Kikuko Kato, zum Ausbau der Wasserstoffwirtschaft in Japan. Am 25./26. Juni 2019 in Hamburg bieten Ihnen DVGW und BDEW einen breiten Überblick zu den Erfahrungen aus bestehenden Projekten und den wirtschaftlichen Realisierungschancen neuer Konzepte.

Wasserstoff; © Adobe Stock, malp
Fachveranstaltung

Datum: 25./26. Juni 2019
VERANSTALTUNGSORT

Gastwerk Hotel Hamburg
Beim Alten Gaswerk 3 · 22761 Hamburg

Zielsetzung

Wasserstoff ist aktuell eines der am stärksten diskutieren Themen, wenn es um die nächste Phase der Energiewende geht. Die möglichen Anwendungen führen dabei Gewerbe- und Industriebetriebe mit der Energiewirtschaft enger zusammen denn je. Über die Rahmenbedingungen einer kommenden Wasserstoffwirtschaft und praktische Anwendungsbereiche möchten wir uns daher gerne gemeinsam mit Ihnen austauschen. An zwei Tagen bieten Ihnen BDEW und DVGW einen breiten Überblick zu den Erfahrungen aus bestehenden Projekten und den wirtschaftlichen Realisierungschancen neuer Konzepte. Zusätzlich stellen wir mit unseren Kooperationspartnern norddeutscher Hochschulen vielversprechende Forschungsansätze mit direktem Nutzen für die Unternehmen.

INHALT

  • Wasserstoff im Energiemarkt
  • Rahmenbedingungen für eine Wasserstoffwirtschaft
  • Erfahrungen aus bestehenden Projekten
  • Wirtschaftliche Realisierungschancen
  • Forschungsansätze

Zielgruppe sind Geschäftsführer und Bereichsleiter der norddeutschen Energie- und Wasserversorgungsunternehmen, darüber hinaus erwarten wir auch zahlreiche Gäste aus norddeutschen Industrieunternehmen sowie der Landespolitik.

Online-Anmeldung zur Veranstaltung am 25.-26.6.2019
    Hier direkt anmelden
    Kontakt
    Dr. Torsten Birkholz
    Landesgruppe Nord

    Telefon+49 40 28 41 14-0
    Björn Nolte
    Landesgruppe Nord

    Telefon+49 40 28 41 14-30