NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Arbeitskreis Organisationsfragen

Mehr Informationen für Sie!

Was macht der Arbeitskreis?

Der Arbeitskreis hat sich zur Aufgabe gestellt, Themen zu untersuchen, die mit der ablauforganisatorischen Aufstellung von versorgungstechnischen Unternehmen in deren technischem Bereich in Zusammenhang stehen. Dabei werden Meinungen, Standpunkte und verschiedene Erfahrungen diskutiert. Der AK versteht sich als Schnittstelle zur DVGW-Facharbeit und sucht im Hinblick auf gemeinsame Themen den regelmäßigen Austausch mit DVGW-Fachreferenten. Im AK wird über neue DVGW-Regelwerke und daraus resultierende Anwendungsempfehlungen beraten und diskutiert. Es wird Handlungsbedarf abgeleitet und dieser sowohl an den DVGW als auch an Interessierte der Landesgruppe NRW zurückgespiegelt.

Man trifft sich in regelmäßigen Abständen auch zu Workshops, um ausgewählte Themen im Rahmen der sich gesteckten Ziele zu bearbeiten. Die erarbeiteten Ergebnisse will der AK regelmäßig über Fachtagungen und auch über den Landesgruppenauftritt kommunizieren. 

Im Detail befasst sich der AK mit folgenden Themenschwerpunkten:

  • Organisationsformen im technischen Betrieb von Versorgungsunternehmen der Sparten Erdgas und Trinkwasser (spartenspezifisch und spartenübergreifend auf Strom / Erdgas / Trinkwasser).
  • Kritische Auseinandersetzung mit den Prozessen und Abläufen zur Steuerung des technischen Betriebes. 
  • Bewertung und Diskussion von notwendigen Managementsystemen, Qualifikationsanforderungen Abgrenzungen im Hinblick auf energiewirtschaftliche Rahmenparameter und tagesaktuelle Themen wie z. B. energiewirtschaftliche Rahmenbedingungen mit den Konsequenzen auf den Netzbetrieb Strom, Erdgas und Trinkwasser.

Liste der Mitglieder des Arbeitskreises und weitere Informationen
Informieren Sie sich über die nächste Veranstaltung des Arbeitskreises
Wesentliche Themen der Sitzungen

Themen der Sitzung am 14.03.19

  • Aktuelles aus der Marktraumumstellung
  • Social Intranet "kosmos"
  • Kampfmittelbeseitigung bei Netzbetreibern
  • Umgang mit Bodenaushub
  • Wie sicher sind die Daten Ihrer Kommune?

Nächste Sitzung: folgt

Themen der Sitzungen in 2018

  • Blockchain
  • Digitalisierung der Versorgungsbranche - Studienergebnisse
  • Blendet Learning - Wie zukünftiges Lernen aussehen wird
  • Entwicklung eines Modells zur Abbildung einer TSM-konformen Aufbau- und Ablauforganisation für Versorgungsunternehmen mittlerer Größe
  • Digitalisierung und Kostentransparenz - Effizienz im Kerngeschäft steigern, um den digitalen Wandel zu finanzieren
  • Europäische Datenschutzgrundverordnung
  • Digitaler Bauprozess
  • Nachwuchskräfte
Ihre Ansprechpartnerin
Wenn Sie weitere Informationen zum Arbeitskreis wünschen oder Interesse an einer Mitarbeit haben, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Katharina Sprenger
DVGW-Landesgruppe NRW

Telefon+49 228 91 88-978