NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Arbeitskreis Wasser- und Pflanzenschutz

Mehr Informationen für Sie!

Ziele des Arbeitskreises

Im Arbeitskreis Wasser- und Pflanzenschutz kooperieren: Verbände und Unternehmen der Wasserwirtschaft, des Garten- und Landschaftsbaus, die Landwirtschaftskammer NRW, Umweltbehörden und Pflanzenschutzmittelanbieter.

Ziele:

  • Schutz der Gewässer vor dem Eintrag von Pflanzenschutzmitteln aus dem häuslichen oder kommunalen/gewerblichen Bereich (Freiflächen-Pflege).
  • Bereitstellen von Informationen rund um die Unkrautentfernung für Verbraucher sowie die Verantwortlichen in der kommunalen und gewerblichen Freiflächen-Pflege.
  • Informationsplattform für Mitarbeiter des Handels, die für den Verkauf von Pflanzenschutzmitteln zuständig sind.

Liste der Mitglieder des Arbeitskreises und weitere Informationen
Wesentliche Themen der Sitzungen

Sitzung am 28./29.01.2020

  • Fachgespräch Vegetationsmanagement auf Wegen & Plätzen
  • Pestizidfreie Städte
  • Kontrollen beim Verkauf und zur Anwendung von PSM
  • NAP-Leitlinie GaLaBau
  • RemDry - Ein neuer Baustein zur Vermeidung von Pflanzenschutzmittel-Punkteinträgen in Gewässer
  • Perspektive Pflanzenbau: 15 Maßnahmen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft
  • Aktuelles aus dem DVGW
  • Gemeinsame Informationsveranstaltung

Nächste Sitzung: folgt (Februar 2021)

Ihre Ansprechpartner
Wenn Sie weitere Informationen zum Arbeitskreis wünschen oder Interesse an einer Mitarbeit haben, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Heinz Esser
DVGW-Landesgruppe NRW

Telefon+49 228 91 88-976
Das könnte Sie auch interessieren!