Die Kuhn-Ehrenmedaille

Die Kuhn-Ehrenmedaille wurde 1970 vom Fachverband "Kathodischer Korrosionsschutz" (fkks) gestiftet und soll verdiente Praktiker des kathodischen Schutzes von Rohrleitungen ehren.
Bis 2016 hatte der DVGW zusammen mit dem fkks das Vorschlagsrecht. Die Verleihung der Kuhn-Ehrenmedaille nahm der DVGW-Präsident (oder dessen Stellvertreter) anlässlich einer Gasfachlichen oder Wasserfachlichen Aussprachetagung (gat/wat) vor.

Kuhn-Ehrenmedaille

  1. Robert J. Kuhn

    Consulting Engineer, New Orleans/USA, verstorben, (geehrt: 1970), verstorben 01.07.1970

  2. Dr. phil. Heinrich Klas

    Neuss, (geehrt: 1972), verstorben 01.01.1981

  3. Dr.-Ing. Heinrich Steinrath

    Aachen, (geehrt: 1973), verstorben 01.01.1973

  4. Dipl.-Phys. Walter von Baeckmann

    Ruhrgas AG, Essen, (geehrt: 1976), verstorben 31.10.2008

  5. Dipl.-Ing. Johannes Pohl

    VEW AG, Dortmund, (geehrt: 1978), verstorben 01.01.1982

  6. Obering. Peter Pickelmann

    Technische Werke der Stadt Stuttgart AG, (geehrt: 1980), verstorben 11.02.2004

  7. Prof. Dr. Wilhelm Schwenk

    Mannesmann Forschungsinstitut, Duisburg, (geehrt: 1982), verstorben 24.03.2017

  8. Dr. Dipl.-Phys. Gerhard Heim

    Korrosionstechnik Dr. Heim, Hilden, (geehrt: 1984), verstorben 26.09.1997

  9. Ing. (grad.) Gerhard Reuter

    Buchholz, (geehrt: 1985), verstorben 23.10.1998

  10. Dipl.-Phys. Hans Kampermann

    Quante Fernmeldetechnik, Wuppertal, (geehrt: 1988), verstorben 21.09.1999

  11. Ing. Werner Prinz

    Ruhrgas AG, Essen, (geehrt: 1991), verstorben 20.01.1994

  12. Dipl.-Ing. Franz Schwarzbauer

    Stadtwerke München, (geehrt: 1994)

  13. Dipl.-Ing. Klaus Horras

    Wuppertal, (geehrt: 1997), verstorben 24.01.2017

  14. Dipl.-Ing. Alfred Baltes

    Bochum, (geehrt: 1999)

  15. Dipl.-Ing. Günter Rieger

    Bergisch Gladbach, (geehrt: 1999), verstorben 11.03.2011

  16. Dipl.-Ing. Willi Fleig

    NBW Regional AG, Stuttgart, (geehrt: 2003), verstorben 09.11.2004

  17. Dipl.-Ing. Wolfgang Vesper

    gat 2006 Essen, (geehrt: 2006)