NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Webinare der Beruflichen Bildung des DVGW

Übergang vom Krisenbetrieb...

... in den Normalbetrieb

In Zeiten der Corona-Krise sind vor allem sichere Lösungen in der Gas- und Wasserwirtschaft gefragt, um eine uneingeschränkte Versorgung mit Gas und Trinkwasser zu gewährleisten. Der DVGW versteht sich als Dienstleister, der sich dem Gemeinwohl der Gas- und Wasserbranche verpflichtet fühlt. Daher möchten wir mit kostenlosen Impulsvorträgen zu verschiedenen Fragen informieren, die die Pandemie aufgeworfen hat. In diesem Online-Seminar geht es um die schrittweise und geordnete Rückführung des Krisenbetriebs in den Normalbetrieb.

Termin: 03. Juni 2020, 10.00 Uhr

Inhalte:

  • Wie geht man vom Krisenbetrieb in den adaptierten Regelbetrieb über? Wie müssen sich Unternehmen organisieren?

  • Wie sehen mögliche Zwischenschritte aus? 

  • Ebenenbezogene Trennung von Aufgaben: wer macht was?

  • Lessons Learned Prozess -  Verbesserung der eigenen organisatorischen, technischen und personellen Vorbereitungen:

    • Finalisieren eines Einsatztagebuchs – Gerichtsfeste Dokumentation

    • Umgang mit Arbeitnehmerressourcen

    • Auswerten von Entscheidungen in der Krise

    • Was wurde aus dem Management in der Krise gelernt?

    • Die Funktion des Krisenstabs im Übergang: Kriterien um einen Krisenstab aufzuheben und

    • Was bedeutet das für das zukünftige Risiko und Krisenmanagement? 

Referent:

DI Wolfgang Czerni, MBA, BCM-Experte, INFRAPROTECT®

 

Ansprechpartner
Bei Fragen zum Online-Seminar wenden Sie sich bitte an
Gülhanim Türk
Hauptgeschäftsstelle / Berufliche Bildung

Telefon+49 228 91 88-768