NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Mann mit Laptop und Frau stehen vor großer virtueller Schalttafel

KI-basierte Technologien in der Wasserversorgung

Chancen, Herausforderungen, Sicherheit; 08. Oktober 2020, Bonn und online

"KI in der Wasserversorgung" - Online-/Präsenzveranstaltung der DVGW Kongress GmbH; © iStock.com/Gorodenkoff
Veranstaltung

Künstliche Intelligenz (KI) wird künftig ein wichtiger Bestandteil der wasserwirtschaftlichen Infrastruktur sein. Ihr Einsatz ermöglicht zum Beispiel sehr kosteneffiziente Wartungen oder hochpräzise Prognosen über den Wasserbedarf.
Die Konferenz bringt die Kompetenzen von Wasserversorgern, Wissenschaft, Dienstleistern und Industrie zusammen mit dem Ziel, die hohen Wertschöpfungspotenziale durch die Einführung von KI-Technologien zu aktivieren.
Im Kern des Austausches stehen neben den Erfahrungen aus Good-Practice-Beispielen die Vorstellung von bereits bewährten Lösungen und neuen Start-up-Ideen. Besonders interessant für die Praxis sind die Beiträge zu den Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung von KI-Projekten und das Thema Sicherheit der Prozesse.

DVGW Kongress GmbH
DVGW Kongress-Veranstaltung
KI-basierte Technologien in der Wasserversorgung
  • Wo, wann: Bonn und online, 8.10.2020
  • Wer: Geschäftsführer, Vorstände und Betriebs-/Werksleiter von Stadtwerken und Wasserversorgungsunternehmen / CIOs, CDOs, Führungs-, Fachkräfte IT und Digitales / Leiter Unternehmensentwicklung / Leiter, Referenten Asset Management / Projektmanager ...
  • Was: Einführung / Good-Practice-Besipiele / Produkte / Dienstleistungen / Voraussetzungen / Prozesse / IEC 62443, Sicherheit, Zertifizierung
Zum Programm