NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Die Wasserversorgung muss sich an den Klimawandel anpassen

Technisches Risiko- und Krisenmanagement für Wasserversorger

mit Praxis-Workshop, Bonn, 4./5. Juni 2019

Die Wasserversorgung muss sich an den Klimawandel anpassen; © iStock.com/horstgerlach
Veranstaltung

Im Sommer 2018 haben Dürre und Extremwetterlagen die Wasserversorgung in Deutschland bereits auf den Prüfstand gestellt. Doch nicht nur bei der Bewältigung von diesen Szenarien, sondern auch bei der Bewältigung eines Krisenfalls reichen in manchen Fällen die betriebsgewöhnlichen Mittel und Organisationsstrukturen nicht mehr aus, um die Wasserversorgung aufrecht zu erhalten und zügig zum Normalbetrieb zurückzufinden.

Im Rahmen der zweitägigen Expertentagung diskutieren vom 04. – 05. Juni 2019 die führenden Branchenköpfe der Wasserversorger in Bonn Konzepte und Instrumente des technischen Risiko- und Krisenmanagements. Die Tagung bietet eine ausgewogene Mischung aus technischen, rechtlichen und praktischen Aspekten und lässt genügend Raum für die Diskussion mit den Experten. Während der Workshops können Sie Ihr Wissen vertiefen und Lösungen für die Praxis erarbeiten. Informieren Sie sich über die Vermeidung von Organisationsverschulden, Reaktionen auf Krisensituationen und präventive Maßnahmen für Ihr Unternehmen.

  • Nutzen Sie den persönlichen Erfahrungsaustausch mit unseren Experten
  • Erhalten Sie praktische Tipps zum Krisen- und Risikomanagement
  • Erarbeiten und diskutieren Sie in den Workshops zugeschnittene Problemlösungen!
DVGW Kongress GmbH
Veranstaltung
Technisches Risiko- und Krisenmanagement für Wasserversorger
  • Wo und wann? Bonn, 4./5. Juni 2019
  • Für wen? Geschäftsführer, leitende Techniker, Verantwortliche für Sicherheitsfragen, Risikomanagementbeauftragte, Bürgermeister, leitende Angestellte von Kommunen und Behörden, Technische Dienstleister, Rechts- und Unternehmensberatungen
  • Was? Regel- und Normwerk, Vermeidung typischer Organisationsfallen, Praxisberichte zur Umsetzung der DIN EN 15975, Krisen- und Risikomanagement: Hindernisse und Lösungen, Richtige Kommunikation
Zum Programm