NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

01. Oktober 2015

Abschlussbericht Metastudie NOW DVGW - Nutzungspfade für Power to Gas

G 201415: Metastudie zur Untersuchung der Potenziale von Wasserstoff für die Integration von Verkehrs- und Energiewirtschaft
Forschungsbericht
Projektbeschreibung

Metastudie zur Untersuchung der Potenziale von Wasserstoff für die Integration von Verkehrs- und Energiewirtschaft

Die Bedeutung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien nimmt stetig zu, nicht nur als Kraftstoff in der Automobilindustrie, sondern auch in der Erdgaswirtschaft. Bislang standen häufig lediglich jeweils einzelne bevorzugte Nutzungspfade in Fokus. Doch gibt es für die Branchen möglicherweise gemeinschaftliche Verwertungsperspektiven für aus Power-to-Gas produzierte grüne Energieträger?
Diese Frage steht im Mittelpunkt dieser gemeinschaftlich geförderten Studie des NOW und DVGW.

Projektpartner

  • NOW GmbH, Berlin
  • DBI Gas- und Umwelttechnik GmbH, Leipzig

Förderkennzeichen G 201415

Altes Förderkennzeichen: G 7/01/14

Weitere Informationen zum Thema

Dieser Forschungsbericht entstand im Forschungscluster "Gaserzeugung und Energiesysteme". Zur Themenseite Erneuerbare Gase

Ansprechpartner
Bei Fragen zum Forschungsbericht wenden Sie sich bitte an folgenden Ansprechpartner
Frederik Brandes
Hauptgeschäftsstelle / Technologie und Innovationsmanagement

Telefon+49 228 91 88-844