NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Deutsche Normungsroadmap Energiespeicher

Version 1; eine Gemeinschaftspublikation von DIN, DKE, DVGW und VDI

© DIN, DKE, DVGW, VDI / Linde AG

Der Fokus der öffentlichen Diskussion zu Energiespeichern liegt oft auf der Speicherung von Strom, z.B. mittels Batterien. Die Normungsroadmap behandelt alle Speichertechnologien, die im Kontext der Energiewende als relevant anzusehen sind. [...] Insbesondere aufgrund der Notwendigkeit der Verknüpfung der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität ist diese ganzheitliche Betrachtung erforderlich.

Es ist ein zentraler Bestandteil der Normungsroadmap, einen Überblick über den Status quo im Bereich der Normung und der technischen Regelsetzung von Energiespeichern zu geben. In manchen Bereichen, in denen bisher noch wenige oder keine Normen und Standards existieren, wird es erforderlich sein, neue Normungs- und Standardisierungsvorhaben zu initiieren. Andere Bereiche verfügen bereits über ein umfangreiches Regelwerk. In diesem Fall ist es eher die Anpassung oder Erweiterung bestehender Normen und Standards, die im Fokus stehen wird.

Ziel der Normungsroadmap ist es, Bereiche mit strategischer Bedeutung aufzuzeigen, die es weiterzuentwickeln gilt. Somit bildet die Normungsroadmap das zukünftige Arbeitsprogramm im Themenfeld Energiespeicher ab.

Diese Publikationen könnten Sie auch interessieren