Maßgeschneiderte technische Beratung

Das Expertennetzwerk des DVGW entwickelt individuelle technische Lösungen

Der DVGW und sein Expertennetzwerk kennen die spezifischen Herausforderungen von Versorgungsunternehmen im Gas- und Wasserfach im Detail.Durch unser weitverzweigtes Netzwerk aus Experten verfügen wir über aktuelles Know-how, umfangreiche Praxiserfahrung und fundierte Forschungskompetenz. Die bereichsübergreifende Ausrichtung des Expertenpools trägt dazu bei, dass wir die Beratung exakt auf den individuellen Bedarf zuschneiden können.Das Beratungsangebot gliedert sich in zwei Bereiche, Technische Organisation und Sicherheit einerseits und Technische Beratung andererseits.Außerdem unterstützt die Einbindung vieler Experten in internationale Wissens- und Forschungscluster die hohe Qualität und Innovationskraft der Gas- und Wasserversorgung in Deutschland.
Der DVGW und sein Expertennetzwerk kennen die spezifischen Herausforderungen von Versorgungsunternehmen im Gas- und Wasserfach im Detail.Durch unser weitverzweigtes Netzwerk aus Experten verfügen wir über aktuelles Know-how, umfangreiche Praxiserfahrung und fundierte Forschungskompetenz. Die bereichsübergreifende Ausrichtung des Expertenpools trägt dazu bei, dass wir die Beratung exakt auf den individuellen Bedarf zuschneiden können.Das Beratungsangebot gliedert sich in zwei Bereiche, Technische Organisation und Sicherheit einerseits und Technische Beratung andererseits.Außerdem unterstützt die Einbindung vieler Experten in internationale Wissens- und Forschungscluster die hohe Qualität und Innovationskraft der Gas- und Wasserversorgung in Deutschland.
Die Beratungsfelder des DVGW
Beratungsfelder des DVGW; © Grafik: DVGW

Die Institute, Forschungseinrichtungen und Tochterunternehmen im Netzwerk des DVGW gewährleisten eine umfassende Beratung zu wichtigen technischen Belangen im Gas- und Wasserfach.

Unsere Beratungsangebote gliedern sich in sechs Hauptfelder: Neben den Themen Technologie, Technische Sicherheit und Hygiene werden auch die Bereiche Umweltschutz, Effizienz und IT abgedeckt. Das Beratungsangebot ist hierbei interdisziplinär und bereichsübergreifend ausgerichtet.

Einführung von Managementsystemen
Die DVGW Service & Consult GmbH berät Unternehmen der Ver- und Entsorgungswirtschaft im ingenieurtechnischen Bereich und in der IT
  • TSM/Technisches Sicherheitsmanagement
  • SMIT/Sicherheitsmanagement IT
  • Energiemanagement-Systeme
  • 100-prozentige Tochter des DVGW
Zur Seite der DVGW S&C GmbH
Arbeits- und Gesundheitsschutz
DVGW – Sicherheitstechnischer Dienst der Versorgungswirtschaft GmbH (SDV)
  • zu 100 Prozent unter dem Dach des DVGW aufgestellt
  • langjährige Erfahrung
  • kompetenter Partner für die Ver- und Entsorgungswirtschaft
Zur Seite der DVGW SDV GmbH
Forschung und Beratung
Die DVGW-Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) berät Firmen des Gas- und Wasserfaches
  • gemeinsame Einrichtung des DVGW und des KIT
  • praxisrelevante Forschung
  • Chemische Energieträger/Brennstofftechnologie
  • Verbrennungstechnik und Wasserchemie
Zur Seite der DVGW-Forschungsstelle
Forschung und Beratung
Die DBI Gas- und Umwelttechnik GmbH forscht und berät zu den Themen Gasförderung/Gasspeicherung, Gasnetze/Gasnetze, Gasanwendung, Gasaufbereitung und Energieversorgungssysteme
  • 100-prozentiges Tochterunternehmen des DVGW
  • die Kompetenzen umfassen die gesamte Prozesskette rund um das Erdgas
  • Orientierung an den Bedürfnissen der Gaswirtschaft
Zur Seite der DBI GUT GmbH und DBI GTI gGmbH
Forschung und Beratung
Die Forschungsgebiete des DVGW-Technologiezentrum Wasser (TZW) reichen vom Ressourcenschutz über die Gewinnung und Aufbereitung bis hin zur Entnahmearmatur
  • gemeinnützig und unabhängig
  • Einrichtung des DVGW
  • anwendungsnahe Forschung und wissenschaftliche Beratung
  • eingebunden in internationale Forschungs- und Wissenscluster
Zur Seite des DVGW TZW
Forschung und Beratung
Das IWW Zentrum Wasser besteht aus den Geschäftsbereichen Wasserressourcen-Management, Wassertechnologie, Wassernetze, Wasserqualität, Angewandte Mikrobiologie sowie Wasserökonomie und Management
  • Forschungseinrichtung mit Beteiligung des DVGW
  • An-Institut der Universität Duisburg-Essen
  • Forschung, Beratung und Weiterbildung in der Wasserversorgung
Zur Seite des IWW Zentrum Wasser gGmbH
Die DVGW-Gruppe bietet folgende Beratungs- und Begleitungsleistungen an:

Ingenieurtechnische Begleitung von Feldversuchen innovativer Energiesysteme

Gasnetze/-anlagen: Betrieb, Instandhaltung und Risikobewertung

Gasnetze/-anlagen: Simulation und Bezugsoptimierung

Ingenieurdienstleistungen im Bereich Energieversorgungssysteme

Ingenieurdienstleistungen im Bereich Power-to-Gas

Lastmanagement zur Optimierung des Gas- und Strombezugsment zur Optimierung des Gas- und Strombezugs

Ingenieurdienstleistungen im Bereich Gasförderung/Gasspeicherung

Anlagenplanung und Gasnetzdokumentation, Berechnung von Ex-Zonen

Ingenieurdienstleistungen im Bereich Gaschemie und Gasaufbereitung

Ingenieurdienstleistungen im Bereich Gasnetze

Sach- und fachgerechte Prüfung, Wartung und Instandsetzung der gasführenden Anlagentechnik in Biogas- und Kläranlagen

Odoriermittel, Olfaktometrie, Technik der Odorierung und das DVGW-Arbeitsblatt G 280-1

Energiesysteme, Mobilität, Biogas, PtG, Erzeugung von Energieträgern, Energieverteilung

Beratung im Bereich Erzeugung, Aufbereitung und Bereitstellung von Biogas, Wasserstoff, bio- und thermochemisches SNG/LNG

Verfahrensentwicklung im Bereich Gaserzeugung und -aufbereitung

Dienstleistungen und Beratung für Gasversorgungsunternehmen und Industriepartner

Sicherheitstechnische Grundbetreuung gemäß Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (ASiG)

Strukturierung, inhaltliche Beratung und Dokumentation einer Gefährdungsbeurteilung nach §§ 5 und 6 ArbSchG und § 3BetrSichV

Beratung zum Technischen Sicherheitsmanagement (TSM)

Beratung zum Betriebs- und Organisationshandbuch für den technischen Bereich

Mehr zum Thema: