NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Mitgliedschaft im DVGW

Unsere Mitglieder sind unsere Stärke

Der DVGW ist die zentrale Anlaufstelle für alle Akteure des Gas- und Wasserfachs. Als Verein bündelt er daher übergreifend die Kompetenz von Versorgungsunternehmen, Unternehmen im Gas- und Wasserfach, Behörden, Institutionen, Organisationen und Einzelpersonen. Seit über 150 Jahren setzen wir gleichsam auf Innovationen und auf nachhaltige Werte. Werden Sie ein Teil davon!

Mitgliedschaft im DVGW; © DVGW

Die Vorteile der Mitgliedschaft im DVGW

Praxisrelevante Leistungen, exklusive Informationen und ein starkes Netzwerk

In Deutschland ist der DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfachs e.V. das Kompetenznetzwerk für alle Fragen der Versorgung mit Erdgas und Trinkwasser – als anerkannter Regelsetzer für die Gas- und Wasserwirtschaft, als der technisch-wissenschaftliche Know-how-Träger und als Initiator und Förderer von Forschung und Innovation. Unsere Mitglieder investieren in die Zukunftssicherung ihrer Branche und sind damit Teil der Wertegemeinschaft für Gas und Wasser. Werden Sie Teil eines kompetenten, innovativen und kooperativen Netzwerks. Nutzen Sie die Möglichkeiten aktiv mitzuwirken, die Branche maßgeblich mitzugestalten und auch persönlich zu profitieren.
In Deutschland ist der DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfachs e.V. das Kompetenznetzwerk für alle Fragen der Versorgung mit Erdgas und Trinkwasser – als anerkannter Regelsetzer für die Gas- und Wasserwirtschaft, als der technisch-wissenschaftliche Know-how-Träger und als Initiator und Förderer von Forschung und Innovation. Unsere Mitglieder investieren in die Zukunftssicherung ihrer Branche und sind damit Teil der Wertegemeinschaft für Gas und Wasser. Werden Sie Teil eines kompetenten, innovativen und kooperativen Netzwerks. Nutzen Sie die Möglichkeiten aktiv mitzuwirken, die Branche maßgeblich mitzugestalten und auch persönlich zu profitieren.
13.599
Mitglieder gesamt
2.005
Versorgungsunternehmen
1.302
Unternehmen
257
Behörden
10.035
persönliche Mitglieder
Eine starke Gemeinschaft mit Mehrwert

In Kooperation mit anderen nationalen wie internationalen Verbänden und Institutionen ist der DVGW Ansprechpartner für Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Sicherlich haben auch Sie schon von konkreten Leistungen des DVGW profitiert – sei es durch fachlich fundierte Berufsbildung und Qualifikation, durch technische Beratung, branchenbezogene Zertifizierungsangebote oder durch die kontinuierliche Anwendung des DVGW-Regelwerks.

Mit seiner Facharbeit gestaltet der Verein die Zukunft der deutschen und der europäischen Energie- und Wasserversorgung mit und übernimmt somit auch eine große Verantwortung für diese Branche. Darüber hinaus steht der DVGW für Neutralität und Werte, gibt dem Verbraucher Vertrauen, der Politik Orientierung und garantiert der Branche Sicherheit und Leitlinien.

Werden Sie Teil dieses Netzwerkes und übernehmen Sie gemeinsam mit uns Verantwortung für die Gestaltung unserer Branche!

Werden Sie Teil eines kompetenten, innovativen und kooperativen Netzwerks. Nutzen Sie die Möglichkeiten aktiv mitzuwirken und die Branche selbst maßgeblich mitzugestalten.

Ihre Vorteile als DVGW-Mitglied

✔ Gewinnen Sie einen direkten Zugang zum Gas- und Wasserfach

✔ Nutzen Sie ein Netzwerk aus mehr als 13.500 Mitgliedern für Ihre persönliche Entwicklung, neue Kontakte und das berufliche Weiterkommen

✔ Sie haben mit Ihrer DVGW-Landesgruppe einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe, der die regionalen Themen vor Ort kennt und schnell erreichbar ist

✔ Sie sind in das DVGW-Netzwerk eingebunden und sichern sich damit aktuelles Know-how aus erster Hand

✔ Besuchen Sie kostenlos Informationsveranstaltungen und Fachvorträge Ihrer DVGW-Bezirksgruppe

✔ Profitieren Sie von aktuellen Informationen (z. B. Gratis-Abo der auflagenstärkste Fachzeitschrift der Branche "DVGW energie | wasser-praxis")

✔ Sie können fachliche Unterstützung durch die Landes- und Bezirksgruppen bei Fragen und Problemen rund ums Arbeitsleben in Anspruch nehmen

✔ Gestalten und stärken Sie mit uns gemeinsam die Branche!

Jetzt Mitglied werden im DVGW!

Werden Sie persönliches Mitglied im DVGW
Über 10.000 Personen sind Mitglied im DVGW
Über 10.000 Personen sind Mitglied im DVGW © DVGW/Roland Horn

Ob als Ingenieur, Kaufmann, Meister, Facharbeiter, Student oder Auszubildender – wir im DVGW sorgen dafür, dass Ihre Fragen zu den Themen Gas und Wasser kompetent beantwortet werden und dass Sie wichtige Informationen umgehend erhalten.

Als persönliches Mitglied haben Sie in Ihrer Bezirksgruppe die Möglichkeit, mit Fachleuten aus unterschiedlichen Berufsgruppen in Kontakt zu treten und somit Ihr individuelles Netzwerk aufzubauen. Die Zugehörigkeit zu einer DVGW-Bezirksgruppe ergibt sich durch Ihren Wohnort. Sie können aber auch auf Wunsch zu einer anderen Bezirksgruppe wechseln.

Studenten haben die zusätzliche Möglichkeit, sich in einer DVGW-Hochschulgruppe zu organisieren bzw. diese an Ihrer Universität zu gründen, um bereits während des Studiums von der DVGW-Mitgliedschaft zu profitieren.

Persönliche Mitgliedschaft
Hier finden Sie die Anträge auf persönliche Mitgliedschaft im DVGW.
Haben Sie Fragen zu den Mitgliedsanträgen?
Unsere Ansprechpartner beantworten Ihnen persönlich alle Fragen rund um die Mitgliedschaft im DVGW.
Eva-Maria Schuh
Hauptgeschäftsstelle / Mitglieder, Produkte und Marketing

Telefon+49 228 91 88-731
Ira Mihm
Hauptgeschäftsstelle / Mitglieder, Produkte und Marketing

Telefon+49 228 91 88-754
Eine starke Gemeinschaft für die Energie- und Wasserwirtschaft
Karte mit den DVGW-Landesgruppen
DVGW – Für Sie vor Ort © DVGW

Der DVGW ist flächendeckend in ganz Deutschland vertreten, um seine Mitglieder optimal zu unterstützen. Integraler Bestandteil des DVGW-Netzwerkes sind die Mitarbeiter und Vertreter der 9 Landes- und 62 Bezirksgruppen, die vor Ort direkte Ansprechpartner für die Mitglieder sind und diese bei Bedarf beraten sowie aktiv unterstützen. Der direkte Kontakt ermöglicht eine enge und individuelle Betreuung der Mitgliedsunternehmen durch die jeweilige DVGW-Landesgruppe. Gleichzeitig steht die Leistungsfähigkeit des gesamten DVGW zur Verfügung, um bei auftretenden Problemen bedarfsgerechte Lösungen bieten zu können.

Schnittstelle zu Politik und Behörden

Neben der zeitnahen Weitergabe von Fachinformationen speisen die Landesgruppen wichtige Impulse in das Netzwerk ein und organisieren den Erfahrungsaustausch zwischen Mitgliedern, Behörden, Marktpartnern und öffentlichen Institutionen. Durch ihr Engagement auf landespolitischer Ebene vertreten sie die Branche, setzen sich aktiv für energie- und wasserwirtschaftliche Anliegen ein und bringen die Expertise der Branchenfachleute in Meinungsbildungs und Entscheidungsprozesse ein. Die persönlichen Mitglieder organisieren und vernetzen sich über die DVGW-Bezirksgruppen, die einen schnellen und praxisorientierten Erfahrungsaustausch fördern.

Über seine Niederlassungen in Brüssel sowie Berlin steht der DVGW im direkten fachpolitischen Austausch auf nationaler und europäischer Ebene, um die Positionen der Branche zu stärken. Neben der engen Begleitung von Gesetzesvorhaben tragen zahlreiche strategische Kooperationen und die Mitgestaltung des politischen Diskurses entscheidend zur Zukunftssicherung der deutschen Energie- und Wasserwirtschaft bei.

Mehr Informationen zu den DVGW-Landesgruppen

Unternehmen, Behörden, Institute und Organisationen als DVGW-Mitglied
Tausende Unternehmen, Behörden und Institutionen sind Mitglied im DVGW
Tausende Unternehmen, Behörden und Institutionen sind Mitglied im DVGW © iStock.com/alvarez

Von Energiekonzernen über Ministerien bis zu mittelständischen Handwerksbetrieben – als Mitglieder in der Wertegemeinschaft des DVGW bilden sie alle ein umfassendes Netzwerk, das die hohen Standards der deutschen Energie- und Wasserversorgung sichert.

Auch Ihr Unternehmen legt Wert auf eine sichere Versorgung mit Wasser und Energie – heute und in Zukunft. Mit Ihrer Unternehmensmitgliedschaft im DVGW bekennen Sie sich nicht nur zu diesen Werten, sondern Sie stärken die Arbeit des Vereins – und profitieren wiederum von den Ergebnissen, die wir mit und für unsere Mitgliedsunternehmen erzielen.

Werden Sie Teil eines kompetenten, innovativen und kooperativen Netzwerks. Profitieren Sie von zahlreichen Vergünstigungen auf DVGW-Serviceleistungen und -Produkte. Nutzen Sie die Möglichkeiten, aktiv mitzuwirken und die Branche selbst maßgeblich mitzugestalten.

 

Zusätzliche Vorteile für Unternehmen

  • Wir unterstützen die Unternehmen aus der Gas- und Wasserwirtschaft in ihren täglichen Aufgaben. Informationen zu Fragen der Versorgungssicherheit und zum Stand der Technik, zur Gestaltung interner Betriebsprozesse sowie weiterer Dienstleistungen bieten Ihnen einen signifikanten Vorteil. Zudem erhalten Sie zeitsparende Unterstützung bei der Beantwortung konkreter Fragestellungen, auch gegenüber Behörden.
  • Als DVGW- Mitglied nutzen Sie die klaren Vorgaben des DVGW bei Ihrer täglichen Arbeit und können sich dadurch stets auf der sicheren Seite wissen – technisch wie auch rechtlich.
  • Sie haben direkten Zugang zu den neun DVGW-Forschungseinrichtungen mit einem umfassenden Leistungsspektrum rund um die Themengebiete Gas, Energie und Wasser.
  • Sie profitieren von den bewährten Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten der Beruflichen Bildung des DVGW mit jährlich rund 30.000 Teilnehmern, um die fachliche Qualifikation Ihrer Mitarbeiter zu sichern. Außerdem steht Ihnen fachkundige Unterstützung bei der Nachwuchsförderung und Fachkräftesicherung zur Verfügung.

 

Errechnen Sie unkompliziert Ihren individuellen Mitgliedsbeitrag
Gasnetzbetreiber / Wasserversorgungsunternehmen Sollten Sie z.B. als Stadtwerk sowohl Gasnetzbetreiber als auch Wasserversorgungsunternehmen sein, füllen Sie bitte beide Felder aus. Umsatzerlöse aus Netznutzung sind alle Umsatzerlöse, die im letzten vollen abgeschlossenen Geschäftsjahr durch Abrechnung der Netzentgelte (gemäß § 15 GasNEV und § 18 GasNEV sowie alle Sonderregelungen gemäß § 20 GasNEV) erzielt worden sind. Konzessionsabgaben und Umsatzsteuer sind dabei außer Betracht zu lassen. Die Wasserabgabemenge bezieht sich auf die Abgabe an Verbraucher und Weiterverteiler. Durchleitungen für Wasser bleiben bei der Beitragserhebung außer Betracht. Sie liegen vor, wenn die Abgabe an Dritte im Namen und auf Rechnung eines anderen Lieferanten erfolgt. Für die Beitragsberechnung im ersten Jahr der Mitgliedschaft werden nur die Monate ab dem Eintrittsdatum berücksichtigt.
Gas: Umsatzerlöse aus Netznutzung
T€ ( 1 T€ = 1.000 € )
Wasser: Abgabemenge
Tm³ ( 1 Tm³ = 1.000 m³ )
DVGW-Mitgliedsbeitrag
Netz- und Energiedienstleister Wenn Ihr Unternehmen kein Gasnetzbetreiber oder Gasversorgungsunternehmen ist, sondern hauptsächlich Dienstleistungen für diese erbringt, wählen Sie bitte die passende Unternehmensgruppe aus. Sollten mehrere Gruppen auf Ihr Unternehmen zutreffen, beschränken Sie sich auf den Schwerpunkt der unternehmerischen Tätigkeit. Für die Beitragsberechnung im ersten Jahr der Mitgliedschaft werden nur die Monate ab dem Eintrittsdatum berücksichtigt.
Umsatz
T€ ( 1 T€ = 1.000 € )
Unternehmensgruppe
DVGW-Mitgliedsbeitrag
Sonstige Unternehmen Bei Unternehmen die nicht als Gasnetzbetreiber/Wasserversorgungsunternehmen oder Netz- und Energiedienstleister tätig sind, erfolgt die Beitragsbemessung nach wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit gemessen an der Anzahl der beschäftigten Mitarbeiter. Bei Beginn der Mitgliedschaft im 2. Halbjahr eines Kalenderjahres (ab 1. Juli) wird nur der halbe Jahresbeitrag berechnet.
Anzahl der Mitarbeiter
DVGW-Mitgliedsbeitrag
Behörden, Institute, Organisationen Die Beitragshöhe erfolgt nach Selbsteinschätzung, wobei ein Mindestbeitrag von 250 €/Jahr vorgeschrieben ist. Bei Beginn der Mitgliedschaft im 2. Halbjahr eines Kalenderjahres (ab 1. Juli) wird nur der halbe Jahresbeitrag berechnet.
DVGW-Mitgliedsbeitrag
Persönliche Mitglieder Sollten Sie Pensionär, Student/Meisterschüler oder Auszubildender sein, wählen Sie bitte die entsprechende Ermäßigung aus. Die Ermäßigung für eine Mehrfachmitgliedschaft wird einmalig gewährt bei einer Mitgliedschaft in DWA (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V.), FH-DGG (Fachsektion Hydrogeologie in der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften e. V.), DGMK (Deutsche Wissenschaftliche Gesellschaft für Erdöl, Erdgas und Kohle e.V.), GDCh (Gesellschaft Deutscher Chemiker e. V.) oder VDI (Verein Deutscher Ingenieure e. V.). Bei Beginn der Mitgliedschaft im 2. Halbjahr eines Kalenderjahres (ab 1. Juli) wird nur der halbe Jahresbeitrag berechnet.
DVGW-Mitgliedsbeitrag
Ermäßigung
Haben Sie Fragen zur Mitgliedschaft im DVGW?
Unsere Ansprechpartner beantworten Ihnen persönlich alle Fragen rund um die Mitgliedschaft im DVGW.
Eva-Maria Schuh
Hauptgeschäftsstelle / Mitglieder, Produkte und Marketing

Telefon+49 228 91 88-731
Ira Mihm
Hauptgeschäftsstelle / Mitglieder, Produkte und Marketing

Telefon+49 228 91 88-754
Der DVGW verbindet: Persönliche und nichtpersönliche Mitglieder

Auf Lehrgängen, Veranstaltungen oder in Forschungsgruppen können Sie im DVGW Ihr Netzwerk aufbauen und erweitern. Hierbei sind Austausch und Zusammenarbeit nicht nur in Ihrem direkten beruflichen Umfeld möglich, sondern auch fachübergreifend. Für persönliche Mitglieder, und ebenso für Unternehmen, Organisationen und Forschungseinrichtungen ergeben sich daraus wertvolle Synergien. Als Mitglied des DVGW sind Sie Teil einer starken Gemeinschaft. Mit den Bezirks- und Landesgruppen haben Sie direkte Ansprechpartner auf regionaler Ebene. Gleichzeitig treten wir auf bundesweiter und europäischer Ebene für die technisch-wirtschaftlichen Interessen des Gas- und Wasserfachs ein.

Werden Sie zum aktiven Mitglied und treiben Sie die Entwicklung des Gas- und Wasserfaches in Deutschland voran. Der DVGW schafft für Sie die Basis, Forschungsprojekte zu entwickeln, Richtlinien, Regeln und Normen zu erarbeiten oder einen Wissensvorsprung durch passgenaue Schulungen zu spezifischen Themen zu erhalten. Seit über 150 Jahren setzen wir gleichsam auf Innovationen und auf nachhaltige Werte. Werden Sie ein Teil davon.

Seit über 150 Jahren setzen sich die Mitglieder des DVGW für hohe Standards in der Gas- und Wasserversorgung ein. Dieses kontinuierliche Engagement sorgt dafür, dass Deutschland hier im internationalen Vergleich eine Spitzenposition einnimmt.

Der DVGW – was unsere Mitglieder sagen
Werden Sie Teil eines kompetenten, innovativen und kooperativen Netzwerks. Klicken Sie auf die Pfeile links und rechts, um zwischen den einzelnen Stimmen zu wechseln.