NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Suchergebnisse

Suchtrefferliste
Es wurden 1903 Ergebnisse gefunden.
  1. Regelwerk
    Prüfgrundlage G 5616  2012-04 Biegbare Wellrohrbausätze aus nichtrostendem Stahl mit einem Betriebsdruck bis 500 mbar nach DIN EN 15266 - Maße, Übergangsverbinder, ergänzende betriebliche Anforderungen
    Technische Prüfgrundlage DVGW G 5616 (P) April 2012 Biegbare Wellrohrbausätze aus nichtrostendem Stahl mit einem Betriebsdruck bis 500 mbar nach DIN EN 15266 - Maße, Übergangsverbinder, ergänzende betriebliche Anforderungen Vorwort Diese Technische Prüfgrundlage wurde vom Projektkreis G-PK 2.4.2...
  2. Regelwerk
    Prüfgrundlage G 5620-1  2018-04 Blasensetzgeräte für maximale Betriebsdrücke bis 1 bar für die Gasverteilung
    Vorwort Voraussetzung für die Anwendung der Prüfgrundlage (P) ist, dass die Absperrblasen nach der DVGW G 5621-1 (P) „Absperrblasen für Blasensetzgeräte bis 1 bar – Teil 1: Dünnwandige, aufblasbare Gummiblase mit Gewebehülle – Typ A“ und DVGW G 5621-2 (P) „Absperrblasen für Blasensetzgeräte...
  3. Regelwerk
    Vorläufige Prüfgrundlage G 5620-2  2016-12 Blasensetzgeräte für maximale Betriebsdrücke bis 5 bar für die Gasverteilung
    Vorwort Voraussetzung für die Anwendung der Vorläufigen Prüfgrundlage (VP) ist, dass die Absperrblasen nach der DVGW G 5621-3 (VP) „Absperrblasen für Blasensetzgeräte bis 5 bar – Teil 3: Dickwandige, aufblasbare Blase mit Verstärkung – Typ B“ baumustergeprüft und zertifiziert sind....
  4. Regelwerk
    Prüfgrundlage G 5621-1  2018-04 Absperrblasen für Blasensetzgeräte bis 1 bar; Teil 1: Dünnwandige, aufblasbare Gummiblase mit Gewebehülle; Typ A
    Vorwort zur 1. Auflage Eine Besonderheit in dieser Vorläufigen Prüfgrundlage ist die Festlegung der Einsatzbedingungen von Absperrblasen. Wesentliche Merkmale sind der Berstdruck, der Arbeitsdruck, der Sperrdruck und die Schleichgasmenge (siehe Beispiel Anlage 1). Alle diese Merkmale stehen in...
  5. Regelwerk
    Prüfgrundlage G 5621-2  2018-04 Absperrblasen für Blasensetzgeräte bis 1 bar; Teil 2: Dickwandige, aufblasbare Blase mit Verstärkung; Typ B
    Vorwort zur 1. Auflage Eine Besonderheit in dieser Vorläufigen Prüfgrundlage ist die Festlegung der Einsatzbedingungen von Absperrblasen. Wesentliche Merkmale sind der Berstdruck, der Arbeitsdruck, der Sperrdruck und die Schleichgasmenge (siehe Beispiel Anlage 1). Alle diese Merkmale stehen in...
  6. Regelwerk
    Vorläufige Prüfgrundlage G 5621-3  2016-12 Absperrblasen für Blasensetzgeräte bis 5 bar; Teil 3: Dickwandige, aufblasbare Blase mit Verstärkung - Typ B
    Vorwort Voraussetzung für die Anwendung der Vorläufigen Prüfgrundlage (VP) ist, dass die Blasensetzgeräte der DVGW G 5620-2 (VP) „Blasensetzgeräte für maximale Betriebsdrücke bis 5 bar für die Gasverteilung“ baumustergeprüft und zertifiziert sind. Absperrblasen und Blasensetzgeräte sind...
  7. Regelwerk
    Prüfgrundlage G 5628  2016-09 Installationssysteme für die Gasinneninstallation, bestehend aus Mehrschichtverbundrohren und deren Verbindern, mit einem Betriebsdruck kleiner/gleich 100 mbar; Anforderungen und Prüfungen (mit Korrektur vom Januar 2017)
    Korrektur vom Januar 2017 Bei der Veröffentlichung der G 5628 in 2016 wurde nicht berücksichtigt darauf hinzuweisen, dass die nachstehenden Dokumente durch die G 5628 ersetzt werden. Des Weiteren wurden die Änderungen, die sich durch die Überarbeitung ergeben haben, nicht aufgeführt. Die...
  8. Regelwerk
    Prüfgrundlage G 5634  2013-07 Sicherheitsverschlüsse für Gas-Installationen
    Vorwort Diese Technische Prüfgrundlage wurde vom Projektkreis „Einbauteile“ im Technischen Komitee „Bauteile und Hilfsstoffe – Gas“ erarbeitet. Sie dient als Grundlage für die Zertifizierung von Sicherheitsverschlüssen in der Gas-Installation. Das DVGW-Arbeitsblatt...
  9. Regelwerk
    Prüfgrundlage G 5702  2014-05 Unterirdische Kompaktanlagen zur Gas-Druckregelung; UKA
    Vorwort Diese Technische Prüfgrundlage wurde vom DVGW Technischen Komitee „Anlagentechnik“ erarbeitet. Sie dient zur produktspezifischen Beschreibung von Festlegungen der technischen und funktionalen Mindestanforderungen an unterirdische Kompaktanlagen. Sie bildet damit die...
  10. Regelwerk
    Prüfgrundlage G 5616-B1  2016-06 Beiblatt 1 zur Technischen Prüfgrundlage G 5616; Zusätzliche Anschlüsse
    Vorwort Dieses Beiblatt zur Technischen Prüfgrundlage wurde vom Projektkreis „Metallrohre und deren Verbinder“ im Technischen Komitee „Bauteile und Hilfsstoffe – Gas“ erarbeitet. Es dient als Ergänzung der Technischen Prüfgrundlage G 5616. Einleitung Die Technische Prüfgrundlage G 5616...
Ergebnisse pro Seite: