NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Suchergebnisse

Suchtrefferliste
Es wurden 1530 Ergebnisse gefunden.
  1. Regelwerk
    Gasfachliche Norm DIN EN 1473  2016-10 Anlagen und Ausrüstung für Flüssigerdgas – Auslegung von landseitigen Anlagen
    Oktober 2016DEUTSCHE NORM Preisgruppe 34DIN Deutsches Institut für Normung e. V. · Jede Art der Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des DIN Deutsches Institut für Normung e. V., Berlin, gestattet. ICS 75.200 !%Em7" 2347420 www.din.de DIN EN 1473 Anlagen und Ausrüstung für...
  2. DVGW-Information
    Gas/Wasser-Information Nr. 22  2017-03 Zustandsbewertung von nicht kathodisch geschützten metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung; Technische und konstruktive Informationen
    DVGW-Information GAS/WASSER Nr. 22 März 2017 Zustandsbewertung von nicht kathodisch geschützten metallischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung; Technische und konstruktive Informationen GAS WASSER www.dvgw-regelwerk.de ISSN 0176-3512 Preisgruppe: 10  DVGW, Bonn,...
  3. Regelwerk
    Gasfachliche Norm DIN EN 15502-1  2015-10 Heizkessel für gasförmige Brennstoffe - Teil 1: Allgemeine Anforderungen und Prüfungen
    DIN EN 15502-1 © Oktober 2015 Copyright: DIN Deutsches Institut für Normung e.V., Berlin und DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. – Technisch-wissenschaftlicher Verein, Bonn. Jede urheberrechtliche Nutzung (z.B. Vervielfältigung, Verbreitung etc.) bedarf der ausdrücklichen...
  4. Regelwerk
    Wasserfachliche Norm DIN EN ISO 4064-5  2017-10 Wasserzähler zum Messen von kaltem Trinkwasser und heißem Wasser – Teil 5: Einbaubedingungen
    www.dvgw-regelwerk.de WASSER DIN EN ISO 4064-5 Oktober 2017 Wasserzähler zum Messen von kaltem Trinkwasser und heißem Wasser – Teil 5: Einbaubedingungen Water meters for cold potable water and hot water – Part 5: Installation requirements Compteurs d’eau potable froide et d’eau chaude – Partie...
  5. Regelwerk
    Merkblatt W 217  1987-09 Flockung in der Wasseraufbereitung; Teil 1: Grundlagen; mit Korrekturen vom Oktober 1988
    VORWORTDie Flockung ist ein Verfahrensschritt, der bei der Abtrennung von ungelösten Stoffen in der Wasseraufbereitung von zentraler Bedeutung ist.Das vorliegende DVGW-Merkblatt wurde durch den Arbeitskreis "Flockung" des DVGW-Fachausschusses "Flokkung und Filtration" verfaßt. Es ist eine Einführung...
  6. Regelwerk
    Arbeitsblatt W 213-3  2017-07 Filtrationsverfahren zur Partikelentfernung; Teil 3: Schnellfiltration
    Vorwort Dieses Arbeitsblatt wurde vom Projektkreis „Filtration“ im DIN-DVGW Arbeitsausschuss „Wasseraufbereitungsverfahren“ erarbeitet. Es dient als Grundlage für Planung, Bau und Betrieb von Schnellfiltern zur Trinkwasseraufbereitung. Dieses Arbeitsblatt ersetzt das DVGW-Arbeitsblatt W...
  7. Regelwerk
    Wasserfachliche Norm DIN 19643-5 Entwurf  2020-02 Aufbereitung von Schwimm- und Badebeckenwasser – Teil 5: Verfahrenskombinationen mit Nutzung von Brom als Desinfektionsmittel, erzeugt durch Ozonung bromidreichen Wassers
    DEUTSCHE NORM Entwurf Februar 2020 DIN 19643-5 ICS 13.060.30 Einsprüche bis 2020-05-24 Ersatz für E DIN 19643-5:2015-09 Entwurf Aufbereitung von Schwimm- und Badebeckenwasser – Teil 5: Verfahrenskombinationen mit Nutzung von Brom als Desinfektionsmittel, erzeugt durch Ozonung ...
  8. Regelwerk
    Arbeitsblatt W 235-2  2016-10 Zentrale Enthärtung in der Trinkwasserversorgung; Fällungsenthärtung
    Vorwort Dieses Arbeitsblatt wurde vom Projektkreis „Zentrale Enthärtung“ im DIN-DVGW-Arbeitsausschuss „Wasseraufbereitungsverfahren“ erarbeitet. Es behandelt die Verfahrenstechnik der Fällungsenthärtung (Lang­sam- und Schnellentcarbonisierung) in der öffentlichen Trinkwasseraufbereitung. Zudem...
  9. Regelwerk
    Arbeitsblatt W 214-1  2016-05 Entsäuerung von Wasser; Teil 1: Grundsätze und Verfahren
    Vorwort Dieses Arbeitsblatt wurde vom Projektkreis „Stabilisierung“ im DIN-DVGW Arbeitsausschuss 119-07-14 „Wasseraufbereitungsverfahren“ erarbeitet. Das Arbeitsblatt beschreibt die Grundsätze und Verfahren der Entsäuerung in der Wasseraufbereitung und gibt Hinweise zur Bestimmung wichtiger...
  10. Regelwerk
    Arbeitsblatt W 229  2008-05 Verfahren zur Desinfektion von Trinkwasser mit Chlor und Hypochloriten
    Regelwerk Technische Regel Arbeitsblatt W 229Mai 2008 Verfahren zur Desinfektion von Trinkwasser mit Chlor und Hypochloriten Vorwort Chlor und Hypochlorite (Chlorbleichlauge) gehören in Deutschland zu den gebräuchlichsten Mitteln zur Desinfektion von Trinkwasser. Das vorliegende Arbeitsblatt...
Ergebnisse pro Seite: