Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Hamburg-Speicherstadt

24. Januar 2022

EGATEC: europäische Austauschplattform zur Zukunft von Gas

Hochrangige Vertreter der europäischen Gasindustrie treffen sich am 14. und 15. Juni in Hamburg
Hamburg-Speicherstadt; © istockphoto.com/Nilsz
Meldung vom 24.01.2022

Die 5. Europäische Gastechnologiekonferenz (EGATEC 2022) findet vom 14. - 15. Juni 2022 in Hamburg statt. Die Veranstaltung bringt hochrangige Vertreter der europäischen Gasindustrie zusammen und bietet eine Plattform zum Wissens- und Erfahrungsaustausch über aktuelle Herausforderungen und Chancen der Energiewende und Dekarbonisierung. Das Programmkomitee der EGATEC 2022 wird relevante Themen behandeln, die von prominenten Rednern aus der Industrie und der Politik diskutiert werden, wie z. B:

  • Die Rolle von Gas im zukünftigen Energiesystem
  • Wie Gas kohlenstoffneutral werden kann
  • Wasserstoff-Infrastruktur
  • Zukünftige Gasnutzung
  • Leuchtturmprojekte
  • Die nächsten Schritte für die Gasindustrie

Außerdem sind Highlights wie ein Exkursionstag am Montag, den 13. Juni, eine Posterausstellung und der GERG Young Researchers' Award geplant. Bis zum 31. Januar gilt noch der Frühbucherrabatt.

Die EGATEC 2022 wird von MARCOGAZ und GERG organisiert und vom DVGW mit Unterstützung der ERIG ausgerichtet. Sie wird in englischer Sprache abgehalten.

Ihre Ansprechpartnerinnen
Tickets
Sofia Biricotti
DVGW-Kongress GmbH

Telefon+49 228 9188-877
Programm
Melanie Twrsnick
DVGW-Kongress GmbH

Telefon+49 228 9188-683