NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

29. Mai 2020

Power-to-Gas-Leitfaden zur Integration Erneuerbarer Energien

Im Projekt Portal Green wird derzeit ein Leitfaden erstellt, der die aktuelle Situation des Genehmigungsverfahrens für Power-to-Gas-Anlagen beschreibt. Eine erste Version steht jetzt zum Download zur Verfügung.
PORTAL GREEN; © istockphoto.com/j2ranti
Meldung vom 29.05.2020

Vorläufige Version des Genehmigungsrechtlichen Leitfaden jetzt online

Im Projekt Portal Green wird derzeit ein Leitfaden erstellt, der die aktuelle Situation des Genehmigungsverfahrens für Power-to-Gas-Anlagen beschreibt und eine Entscheidungshilfe bei der Wahl der anzuwendenden Gesetze und Verordnungen bietet. Die Arbeiten am ersten Teil des "Genehmigungsrechtlichen Leitfadens" sind weitestgehend abgeschlossen und eine erste Version steht ab sofort zum kostenfreien Download zur Verfügung.

Das Dokument berücksichtigt verschiedene Pfade, wie die erzeugten Gase genutzt werden können – von der Einspeisung von Wasserstoff oder Methan in das bestehende Gasnetz bis hin zur Rückverstromung oder auch der Versorgung von Tankstellen mit Wasserstoff. Ebenso wird der Einsatz einer Power-to-Gas-Anlage in der Industrie oder in Raffinerien beleuchtet. Der Leitfaden zeigt, wie Genehmigungsverfahren typischerweise für den jeweiligen Nutzungspfad ablaufen und welche Unterlagen zu erstellen und einzureichen sind. Weiterhin erfährt der Nutzer, welche Prüfungen schon vor Einreichung des Genehmigungsantrags durchzuführen sind und welche Dauer dafür einzuplanen ist. 

Bei dem vorliegenden Leitfaden handelt es sich um eine vorläufige Version, die sich bis zum Ende des Vorhabens (Ende 2020) gegebenenfalls in Teilen noch ändern kann. Die Inhalte dieses Leitfadens wurden in gemeinsamer Arbeit des gesamten PORTAL-GREEN-Konsortiums erstellt.

 

Ansprechpartner
Bei Fragen zur Meldung wenden Sie sich bitte an
Felix Künkel
Hauptgeschäftsstelle / Technologie und Innovationsmanagement

Telefon+49 228 91 88-710