15.04.2006

Hygienische Sicherheit von Ultrafiltrations- und Mikrofiltrationsanlagen zur Trinkwasseraufbereitung

Information aus dem Technischen Komitee „Wasseraufbereitungsverfahren"
DVGW-Information vom April 2006

Die weitgehende Abtrennung von Partikeln ist ein wichtiges Ziel der Trinkwasseraufbereitung. Dies gilt insbesondere bei der Aufbereitung von Wässern, die nicht ständig frei von mikrobiellen Belastungen sind, das sind insbesondere Oberflächenwässer oder Wässer, die durch Oberflächenwasser beeinflusst werden.

Ansprechpartner
Sie haben Fragen oder Anregungen zu dieser Stellungnahme? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Unser Experte steht Ihnen gerne zur Verfügung.
André Quartier
Hauptgeschäftsstelle / Wasserversorgung

Telefon+49 228 9188-656
Weitere Informationen zum Thema

Diese Stellungnahme ist Bestandteil der Themenseite Aufbereitungsverfahren.