NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Arbeiter von EURAWASSER am Ostseestrand in der Düne

DVGW-Landesgruppen

Integraler Bestandteil des DVGW-Netzwerkes sind die neun Landesgruppen. In der Region sind sie unmittelbarer Ansprechpartner für die Mitglieder. Sie geben Fachinformationen zeitnah weiter und speisen Anregungen in das Netzwerk ein. Sie organisieren den Erfahrungsaustausch zwischen Mitgliedern, Behörden, Marktpartnern und öffentlichen Institutionen.

© DVGW. Foto: Roland Horn

Präsenz auf regionaler Ebene

Mit insgesamt neun Landesgruppen, die wiederum insgesamt 62 Bezirksgruppen betreuen, zeigt der DVGW bundesweit Präsenz auf regionaler Ebene. Das Aufgabenspektrum ergibt sich aus den Handlungsfeldern des DVGW, jeweils ergänzt durch aktuelle regionale Fragestellungen. Vor Ort sind die DVGW-Landesgruppen direkte Ansprechpartner für die Mitglieder, die sie bei Bedarf beraten und aktiv unterstützen. Der direkte Kontakt ermöglicht eine enge und individuelle Betreuung der Mitgliedsunternehmen durch die jeweilige DVGW-Landesgruppe. Gleichzeitig steht die Leistungsfähigkeit des gesamten DVGW zur Verfügung, um bei auftretenden Problemen bedarfsgerechte Lösungen bieten zu können.

Neben der zeitnahen Weitergabe von Fachinformationen speisen die Landesgruppen wichtige Impulse in das Netzwerk ein und organisieren den Erfahrungsaustausch zwischen Mitgliedern, Behörden, Marktpartnern und öffentlichen Institutionen. Durch ihr Engagement auf landespolitischer Ebene vertreten sie die Branche, setzen sich aktiv für energie- und wasserwirtschaftliche Anliegen ein und bringen die Expertise der Branchenfachleute in Meinungsbildungs und Entscheidungsprozesse ein.

Bei der Durchführung von Veranstaltungen, der Betreuung von Mitgliedern und bei Zertifizierungen sorgt die Nähe zu den Mitgliedern für individuelle Ansprache, bedarfsgerechte Unterstützung und gleichzeitig für neue Impulse in der Vereinsarbeit. Ein besonderer Schwerpunkt der Landesgruppenarbeit ist die Mitwirkung beim Technischen Sicherheitsmanagement (TSM) des DVGW.

Ihre Landesgruppe – aktiv vor Ort
Karte mit den DVGW-Landesgruppen
DVGW – Für Sie vor Ort © DVGW
  • Betreuung der DVGW-Mitgliedsunternehmen
  • Erfahrungsaustausch und Fachtagungen mit regionalem Bezug
  • Mitwirkung bei Zertifizierungen und Überprüfungen
  • TSM – Technisches Sicherheitsmanagement des DVGW: Informationsgespräche, Veranstaltungen, Expertentätigkeit
  • Information zum DVGW-Regelwerk und über technische Branchenentwicklungen
  • Kontaktpflege mit Landesministerien und -behörden auf allen Ebenen
  • Ansprechpartner für die Bezirksgruppen

Wie setze ich neue DVGW-Arbeitsblätter um, was bedeutet die Baustellenverordnung für meinen Berufsalltag? In den Arbeitskreisen meiner Landesgruppe tausche ich mich mit Kollegen aus und die Experten vom DVGW stehen uns mit Rat zur Seite.

Volker Neumann, ENERVIE Vernetzt, Südwestfalen Energie und Wasser AG

Setzen Sie auf kompetente Ansprechpartner in Ihrer Nähe!
Als regionale Multiplikatoren für den DVGW geben die Landesgruppen Ihnen Fachwissen weiter, bieten den wechselseitigen Erfahrungsaustausch und sind damit in der Praxis immer "am Ball".
Die neun DVGW-Landesgruppen

Die Landesgruppe betreut die Bundesländer Berlin und Brandenburg

Die Landesgruppe betreut die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Die Landesgruppe betreut die Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Bremen

Ihr starker Partner für Gas und Wasser in NRW