Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

10. Januar 2024

11. Kolloquium der Berufsbildungsgremien von AGFW, BDEW, RBV, VDE und DVGW

THEMEN | Nachwuchssicherung und Digitale Transformation |
Termin: 13. und 14. März 2024
Ort: Online-Veranstaltung
Berufswelten Energie & Wasser; © wvgw mbH
Informationen zum Kolloquium

Online-Veranstaltung

11. Kolloquium der Berufsbildungsgremien von AGFW, BDEW, DVGW, rbv und VDE am 13. und 14. März 2024 als Online-Veranstaltung statt.

 

Das 11. Kolloquium der Berufsbildungsgremien informiert über aktuelle Entwicklungen bei der Zukunftsgestaltung von Berufsbildern und Qualifikationen der Energie- und Wasserbranche. Es findet als Online-Veranstaltung am 13. und 14. März 2024 online (jeweils halbtags) statt und richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Personal und Personalmanagement, Leiter der Ausbildungszentren und weitere an der Thematik interessierte Personen.

 

Im Fokus des Kolloquiums stehen die Themen Nachwuchssicherung und Digitale Transformation:

 

Mittwoch, 13. März 2024

  • Die neuen umwelttechnischen Berufe (Verena Schneider, Bundesinstitut für Berufsbildung / Björn Mattheß, Stadt Groß-Umstadt / Hélène Opitz, DWA e. V.)
  • Aktuelle Initiativen zur Fachkräftesicherung (Hans-Joachim Mayer, MVV Energie AG)
  • New Learning in der technischen Ausbildung (Karsten Wagner, Energie Baden-Württemberg AG (EnBW))
  • Digital normal: Erfahrungen der Berliner Wasserbetriebe zu einem innovativen Schulungskonzept (Dr. Katja Bett, Corporate Learning & Change GmbH)
  • Berufsbegleitende technische Qualifizierung an Hochschulen (Prof. Dr. Jens Wagner, Ostfalia Hochschule)

 

Donnerstag, 14. März 2024

  • Generation Z im Arbeitsmarkt - Treiber neuer Arbeitsformen? (Prof. Dr. Christoph Beck, Hochschule Koblenz)
  • Onboarding-Prozess bei der MVV Energie AG (Hans-Joachim Mayer, MVV Energie AG)
  • Fachkräftemangel und Arbeitgebermarkt: Neue Formen im Recruiting (Sibylle Stippler, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e. V.)
  • Junger DVGW: Motivation und Bedeutung für die Branche (Ulrike Holtkamp, DVGW e. V.)
  • Azubi-Studi-Talk: Was muss die Branche tun, um für junge Menschen attraktiv zu sein? (Moderation: Christian Borgen, Meisterbetrieb Anlagentechnik)