Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Online-Erfahrungsaustausch Vermeidung von Leitungsschäden

24.05.2022 - Online-Erfahrungsaustausch (Teilnahme kostenlos!)

Der Ausbau der Glasfaser-Kabelnetze, Reparatur und Erneuerung von Versorgungsinfrastruktur oder die Straßensanierung - bei allen Aktivitäten wird an oder in der Nähe von Rohren und Kabelleitungen gearbeitet.

Dabei können viele Fehler passieren: Keine eingeholten Leitungsauskünfte, nicht ausreichendes oder fehlendes Fachwissen zur Infrastruktur im Erdreich (z. B. durch Arbeitende aus anderen Ländern mit anderen Vorgaben) oder gar Zeit- und Kostendruck und somit fehlende Sorgfalt, um konform der Technischen Regelwerke und weiteren Vorgaben zu arbeiten und zu bauen.

Zu diesen und weiteren Themen möchten wir Sie einladen zum

Online-Erfahrungsaustausch
am Dienstag, den 24. Mai 2022
von 10:30 - 12:00 Uhr

Folgendes Programm ist vorgesehen:

10.30 Uhr         Begrüßung und Einleitung (Ralf Wittmann, DVGW-Landesgruppe Berlin/Brandenburg)

10.40 Uhr         Gefahren im Tiefbau: Vorgaben und Technische Regelwerke (Andreas Nickel, Technisches Sicherheitszentrum - NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg)

10.55 Uhr         Schäden an Versorgungsleitungen: Auswirkungen - Folgen - Allgemeinkosten (Olaf Bork, Berliner Wasserbetriebe)

11.10 Uhr         Schulungsinitiative der Branchen- und Fachverbände (Heiko Hausrath, KKI - Kompetenzzentrum Kritische Infrastrukturen)

11.40 Uhr         Alltagsbeispiele der Teilnehmenden und Herausforderung im Alltag (Moderation: Ralf Wittmann)

12.00 Uhr         Offizielles Ende; gern weiterer Fachaustausch im Online-Dialog

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen, Ihre Anmeldung können Sie unter dem nachstehenden Link vornehmen.

Leiten und teilen Sie diese Einladung gern weiter - die Teilnahme ist kostenfrei!

Veranstaltungsunterlagen für Teilnehmer

Unter diesem Link stehen für Veranstaltungsteilnehmer freigegebene Vortragsunterlagen zum Download bereit. Hiefür nutzen Sie bitte das Ihnen mitgeteilte Paßwort zum Log-in. Sollten Sie dieses nicht mehr zur Hand haben oder andere Probleme mit dem Zugriff auftreten, kontaktieren Sie bitte Frau Miers (s. u.). Unter Umständen kann trotz gültigen Paßworts der Log-in vom System verwehrt werden - löschen Sie den Cache Ihres Browsers oder weichen auf einen anderen Browser aus. Sollte das Problem dennoch fortbestehen, wenden Sie sich bitte auch in diesem Falle an Frau Miers.

Bitte beachten: Dieses Angebot besteht aus technischen Gründen nur bis zum 29. Juni 2022!

Ihre Ansprechpartnerin
Für Fragen zu Anmeldung oder Organisation der Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:
Stephanie Miers
DVGW-Landesgruppe Berlin/Brandenburg

Telefon+49 30 30 01 992-111