Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Trinkwassertagung Sachsen-Anhalt

27. September 2022 in Magdeburg

Foto: Andreas Lander © Copyright

Dieses Jahr ist es wieder soweit! Die im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfindende Trinkwassertagung Sachsen-Anhalt begrüßt im AMO Kulturhaus in Magdeburg ihre Gäste. 

Organisiert von der DVGW-Landesgruppe Mitteldeutschland in Zusammenarbeit mit der BDEW-Landesgruppe Mitteldeutschland, der Hochschule Magdeburg-Stendal, der Trinkwasserversorgung Magdeburg GmbH, der FEO Fernwasserversorgung Elbaue-Ostharz GmbH und den Städtischen Werken Magdeburg GmbH & Co. KG bietet die Tagung wieder ein vielschichtiges Themenspektrum an. 

Wie ist es um die zukünftige Entwicklung des Wasserhaushaltes Sachsen-Anhalts unter den Bedingungen des Klimawandels bestellt, wie sind die Wasserbilanzen des Bundeslandes zu bewerten? Vor welche Herausforderungen stellt die Umsetzung der EU-Trinkwasserrichtlinie die Unternehmen? Was sind die neuesten Entwicklungen in der Cybersicherheit? Werden auch kleinere Unternehmen zur kritischen Infrastruktur? Die Hochschule Magdeburg-Stendal präsentiert die Verbindung von Wissenschaft und wasserwirtschaftlicher Praxis und natürlich werden auch interessante Ingenieurprojekte aus der Praxis vorgestellt. Eine begleitende Fachausstellung rundet die Veranstaltung ab. 

Ihr Ansprechpartner
Peter von Fircks
Landesgruppe Mitteldeutschland

Telefon+49 170 7365109‬