NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Arbeitssitzung Gas der DVGW-Landesgruppe Nord

am 12.2.2019 in Hamburg bei Gasnetz Hamburg und am 13.2.2019 in Hannover bei Enercity

Unterlagen zur Arbeitssitzung GAS in Hamburg

Arbeitssitzung GAS in Hamburg
12. Februar 2019, um 09:30 Uhr
bei GASNETZ Hamburg GmbH
am Standort Tiefstack
Ausschläger Elbdeich 127
20539 Hamburg (Rothenburgsort)

Unterlagen zur Veranstaltung
Im beigefügten PDF finden Sie - Einladung - Programm - Anmeldeformular - Hinweise zur Anreise
Unterlagen zur Arbeitssitzung GAS in Hannover

Arbeitssitzung GAS Hannover
13. Februar 2019, um 09:30 Uhr
bei enercity AG
Raum: RK.max
Stammestraße 105
30459 Hannover - Ortsteil Ricklingen 

Unterlagen zur Veranstaltung
Im beigefügten PDF finden Sie - Einladung - Programm - Anmeldeformular - Hinweise zur Anreise

Arbeitssitzung Gas 2019

in diesem Jahr in Hamburg und Hannover

Während die Politik den Rahmen zur Energiewende geschaffen hat, muss die Umsetzung von den Versorgungsunternehmen wahrgenommen werden. Es ist eine Herausforderung u. a. für den Bereich der Wissenschaft und Technik, dieses zu begleiten und Regeln dafür zu formulieren.
Die Arbeitssitzung GAS ergänzt mit ihren Themen die DVGW-Gremienarbeit der Landesgruppe Nord und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, sich einen Überblick über die aktuellen Themen in der Gasbranche zu verschaffen. In den vergangenen Jahren wurde die DVGW-Arbeitssitzung GAS mit großem Erfolg und äußerst positiver Resonanz durchgeführt. Das Programm war immer praxisnah und breit gefächert, mit Zukunftsthemen aus dem Bereich der Gasanwendung und aktuellen Schwerpunkten aus dem Netzbetrieb.

Auch in diesem Jahr möchten wir dieser Tradition folgen und mit Themen wie etwa der Einspeisung von Wasserstoff ins Erdgasnetz oder den aktuellen Folgen durch das Gebäudeenergiegesetz zur Diskussion anregen. Für die Arbeitssitzung in Hannover ist darüber hinaus weiterhin ein Vortragsblock zum aktuellen Stand der L-/H-Gasanpassung in Niedersachsen obligatorisch.

Wir freuen uns sehr über den weiterhin großen Zuspruch für diese traditionelle Veranstaltung und möchten Sie auch in diesem Jahr wieder ganz herzlich nach Hamburg oder nach Hannover einladen. Die Themen haben wieder einen sehr aktuellen und praxisnahen Schwerpunkt mit starkem Regionalbezug.
Weitere Hinweise können Sie den beigefügten Unterlagen entnehmen.
Während die Politik den Rahmen zur Energiewende geschaffen hat, muss die Umsetzung von den Versorgungsunternehmen wahrgenommen werden. Es ist eine Herausforderung u. a. für den Bereich der Wissenschaft und Technik, dieses zu begleiten und Regeln dafür zu formulieren.
Die Arbeitssitzung GAS ergänzt mit ihren Themen die DVGW-Gremienarbeit der Landesgruppe Nord und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, sich einen Überblick über die aktuellen Themen in der Gasbranche zu verschaffen. In den vergangenen Jahren wurde die DVGW-Arbeitssitzung GAS mit großem Erfolg und äußerst positiver Resonanz durchgeführt. Das Programm war immer praxisnah und breit gefächert, mit Zukunftsthemen aus dem Bereich der Gasanwendung und aktuellen Schwerpunkten aus dem Netzbetrieb.

Auch in diesem Jahr möchten wir dieser Tradition folgen und mit Themen wie etwa der Einspeisung von Wasserstoff ins Erdgasnetz oder den aktuellen Folgen durch das Gebäudeenergiegesetz zur Diskussion anregen. Für die Arbeitssitzung in Hannover ist darüber hinaus weiterhin ein Vortragsblock zum aktuellen Stand der L-/H-Gasanpassung in Niedersachsen obligatorisch.

Wir freuen uns sehr über den weiterhin großen Zuspruch für diese traditionelle Veranstaltung und möchten Sie auch in diesem Jahr wieder ganz herzlich nach Hamburg oder nach Hannover einladen. Die Themen haben wieder einen sehr aktuellen und praxisnahen Schwerpunkt mit starkem Regionalbezug.
Weitere Hinweise können Sie den beigefügten Unterlagen entnehmen.
Ihre Ansprechpartner
Programm und Ansprechpartner vor Ort
Björn Nolte
Landesgruppe Nord

Telefon+49 40 284114-30
Organisatorische Abwicklung und Anmeldung
Natalie Judajeva
Landesgruppe Nord

Telefon+49 40 284114-15