Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Fahnen vor dem Hotel bei der Jahrestagung 2016

Meister-Erfahrungsaustausch der DVGW-Landesgruppe Nord

Der 31. Meister-Erfahrungsaustausch ist vom 6. - 7. Dezember 2022 vor Ort in Lübeck-Travemünde geplant.

Jahrestagung; © Foto: Björn Nolte
31. Meistererfahrungsaustausch der DVGW-Landesgruppe Nord

Wir planen den diesjährigen Meistererfahrungsaustausch wieder vor Ort im Maritim Strandhotel in Lübeck-Travemünde durchzuführen.

Die Programmschwerpunkte Wassergewinnung/-aufbereitung, Wasserverteilung und Gasverteilung werden wie gewohnt von Referenten aus Ministerien, Universitäten und Hochschulen, von Obleuten der DVGW-Gremien und von erfahrenen Fachleuten aus der Praxis der Gas- und Wasserversorgung präsentiert. Die Tagung wird auch in diesem Jahr von einer großen sparten-übergeifenden Fachausstellung begleitet.

Mit unserem Erfahrungsaustausch wollen wir Ihnen, den in der Praxis stehenden Meistern und Ingenieuren, Gelegenheit geben, altes Wissen aufzufrischen, neues Wissen zu erwerben und sich mit den aktuellen Themen der Gas- und Wasserversorgung zu beschäftigen.

Aufgrund der übergreifenden Tätigkeitsbereiche in den Mehrspartenunternehmen möchten wir Sie darauf hinweisen, dass wieder parallel der BDEW-Erfahrungsaustausch in der Elektrizitätsversorgung stattfindet. Weitere Infos hierzu finden Sie auf der Homepage der BDEW-Landesgruppe Norddeutschland.

WICHTIGER HINWEIS

Nach derzeitigem Stand planen wir eine 2-tägige Präsenzveranstaltung vor Ort durchzuführen. Sollten aufgrund der künftigen Entwicklungen der Covid-19-Pandemie rechtliche Rahmenbedingungen und/oder behördliche Vorgaben die Durchführung als Präsenzveranstaltung verhindern oder einschränken, so behalten wir uns das Recht vor, die Veranstaltung zu verkürzen, zu verschieben oder anderweitig an die dann geltenden Vorgaben anzupassen. Bei einer nachträglichen Einschränkung unseres Angebots werden wir die Teilnehmergebühren entsprechend anpassen. Ihnen steht in diesem Fall natürlich auch das Recht zu, ihre Anmeldung kostenfrei zurückzunehmen.

Ansprechpartner
Programmschwerpunkt Gas
Dipl.-Ing. (FH) Björn Nolte
Landesgruppe Nord

Telefon+49 40 28 41 14-30
Organisatorische Abwicklung
Ines Fiedler
Landesgruppe Nord

Telefon+49 40 28 41 14-15
Organisatorische Abwicklung
Yvonne Sonnrein
Landesgruppe Nord

Telefon+49 40 28 41 14-14