Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Erfahrungsaustausch der Sachkundigen für Gas-Druckregel- und Messanlagen

vom 18.-19. November 2021 am Nürburgring

Die DVGW-Landesgruppen Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen laden Sie herzlich zum "Erfahrungsaustausch der Sachkundigen für Gas-Druckregel- und Messanlagen" am 18. und 19. November 2021 in das Dorint Am Nürburgring Hocheifel in Nürburg ein.

Die einschlägigen DVGW-Arbeitsblätter G 491, G 492, G 495, G 498 und G 651 fordern, dass mit der Durchführung von bestimmten qualifizierten Arbeiten an Gas- Druckregel- und Messanlagen, an Durchleitungsdruckbehältern und an Erdgastankstellen ausschließlich "Sachkundige" zu betrauen sind.

Die benannten Sachkundigen sind nach dem Regelwerk auch verpflichtet, sich regelmäßig weiterzubilden. Der jährliche Erfahrungsaustausch/Weiterbildung ist eine anerkannte Schulungsmaßnahme im Sinne des technischen Sicherheitsmanagements (TSM) nach DVGW-Arbeitsblatt G 1000.

Die diesjährige Veranstaltung bietet praxisnahen Vorträge zu den Themen Arbeitssicherheit, Marktraumumstellung, Elektrische Einrichtungen in GDRM-Anlagen, moderne Instandhaltungskonzepte u.v.m. Weiterhin werden während der Veranstaltung Ihre Fragen von Experten beantwortet.

Wir freuen uns, Sie am 18. und 19. November 2021 am Nürburgring begrüßen zu dürfen

Ihre AnsprechpartnerInnen
Ihr Ansprechpartnerin bei organisatorischen Fragen
Petra Salz
DVGW e.V. Berufliche Bildung

Telefon+49 228 9188-604
Ihr Ansprechpartner bei inhaltlichen Fragen
Christian Huck
DVGW-Landesgruppe Hessen

Telefon+49 6131 46 48 84-2
Mehr zum Thema: