Mitgliederversammlung

Aufnahme des Plenums bei der 144. Mitgliederversammlung des DVGW in Bonn; ©DVGW, Fotograf: Jan Schumacher
Die Mitgliederversammlung - ein wichtiges Organ des DVGW

Die ordentliche Mitgliederversammlung wird vom Präsidium einberufen und alle zwei Jahre abgehalten.

Die Mitgliederversammlung beschließt über:

 

  • die Wahl des Präsidiums, soweit Präsidiumsmitglieder nicht geborene Mitglieder sind oder zu benennen sind
  • die Wahl der Rechnungsprüfer
  • die Entlastung des Präsidiums und des Vorstands auf der Basis der vom Präsidium festgestellten Jahresabschlüsse
  • den Haushaltsplan für die beiden folgenden Geschäftsjahre
  • die Festsetzung und Art der Erhebung der Mitgliedsbeiträge
  • die Änderung der Satzung
  • Ehrungen

und in den sonst in der Satzung ausdrücklich vorgesehenen Fällen. 

Informationen zur aktuellen Mitgliederversammlung und Protokolle der vorangegangenen Veranstaltungen.