Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

Suchergebnisse

Suchtrefferliste
Es wurden 308 Ergebnisse gefunden.
  1. Regelwerk
    Arbeitsblatt W 217  2021-05 Einsatz von Flockung in der Wasseraufbereitung
    Flockungsmittel Stoffe, die aufgrund ihrer Struktur und ihres chemischen Verhaltens geeignet sind, Kolloide und Dispersionen zu entstabilisieren und zu Flocken zusammenzuballen sowie gelöste Stoffe adsorptiv [...] Schlamm, der neben dem Flockungsmittel die aus dem Rohwasser entfernten Stoffe
  2. Abschlussbericht W 201305  2016-05 Wasserversorgungsorientierte Charakterisierung der gelösten refraktären organischen Materie (GROM) in Rohwässern
    organischen Stoffe (< 0, 45 µm), Angaben in mg/L C NOM natürliche organische Materie (Stoffe), Natural Organic Matter Stoffklassen-Bezeichnung POM DOM partikuläre organische Materie (Stoffe), gelöste [...] ROS refraktäre organische Stoffe, Refractory Organic Substances …
  3. DVGW-Information
    Wasser-Information Nr. 88  2016-08 Diffuse Stoffeinträge in Gewässer aus der Landwirtschaft
    persistente Stoffe, wie die POPs (persistent organic pollutants) sowie die karzinogenen Stoffe gilt das Minimierungsgebot. Dies bedeutet, dass alle Anstrengungen unternommen werden müssen, solche Stoffe in den [...] diffuse Eintragsquelle für diese Stoffe stellen Klärschlämme dar, wenn diese in…
  4. Regelwerk
    Arbeitsblatt W 219  2010-05 Einsatz von anionischen und nichtionischen Polyacrylamiden als Flockungshilfsmittel bei der Wasseraufbereitung
    Flockungshilfsmitteln beachtet werden müssen, damit nur die technisch unvermeidbaren Restgehalte dieser Stoffe im Trinkwasser verbleiben. Es dient als Grundlage für den Einsatz von Flockungshilfsmitteln in der [...] Umweltbundesamtes unter www.umweltbundesamt.de zu finden. 3 Begriffe 3.1…
  5. Abschlussbericht W 201410  2016-04 Evaluierung von Kunststoffrohren in der Trinkwasser-Installation hinsichtlich der Einhaltung hygienischer Anforderungen
    in der Kritik, weil hier zwar die höchsten Anforderungen an die Geruchsschwellenwerte der Kunst- stoffe im Kontakt mit Trinkwasser bestehen, diese aber insbesondere mangels ausreichen- der Kontrolle nicht [...] kommen zusätzlich Vernetzungsmittel zum Einsatz. Beim Betrieb der Rohre können die…
  6. Regelwerk
    Merkblatt G 438  2021-08 Rohrleitungssysteme für die technische Ausrüstung von Biogasanlagen
    Technische Regel wassergefährdende Stoffe (TRwS) – Allgemeine technische Regelungen. Arbeitsblatt-Entwurf DWA-A 780-1:2018 Technische Regel wassergefährdende Stoffe (TRwS) – Oberirdische Rohrleitungen [...] ende Stoffe (TRwS) – Oberirdische Rohrleitungen – Teil 1: Rohrleitungen aus…
  7. Regelwerk
    Merkblatt W 398  2013-01 Praxishinweise zur hygienischen Eignung von Ortbeton und vor Ort hergestellten zementgebundenen Werkstoffen zur Trinkwasserspeicherung
    Zudem müssen die Stoffe toxikologisch unbedenklich sein und in der entsprechenden Positivliste des DVGW-Arbeitsblattes W 347 aufgeführt sein. Weiterhin ist die Zugabe dieser Stoffe, falls technisch notwendig [...] Trinkwasserverordnung dürfen nur Werkstoffe und Materialien verwendet werden, die in…
  8. Abschlussbericht W 201630  2018-02 Roadmap DVGW-Forschungsstrategie Wasser 2025 (F+E Roadmap 2025)
    Priorisierung der Forschungsschwerpunk- te. 8.2.2 Stoffe 8.2.2.1 Bewertung und Management von Stoffen und Mikroorganismen Der Nachweis neuer Stoffe durch neue Untersuchungsmethoden erlaubt zwar bessere [...] den Kunden sicherzustellen. Im Fokus stehen dabei Stoffe, die besondere Aufmerksamkeit…
  9. Regelwerk
    TRWI Kompendium 2014-5  2015-01 + Kommentar - Teil 5: Schutz des Trinkwassers
    sie eingebaut sind, besteht die Möglichkeit, dass bei einem Schaden Stoffe aus diesen Apparaten in das Trinkwasser gelangen. Diese Stoffe können zu einer direkten Beeinträchtigung oder Gefährdung des V [...] Anlage, die bislang andere Stoffe befördert hat, künftig für den Transport von Trinkwasser…
  10. Abschlussbericht W 202011  2021-07 Bestandsaufnahme zur Betroffenheit der deutschen Trinkwasserversorgung durch die Einführung eines Trinkwassergrenzwerts für PFAS
    Mittel eine Quotientensumme von ca. 1,3, wobei die beiden Stoffe PFPeA und PFHpA hierbei nicht berücksichtigt werden, da für diese beiden Stoffe keine Leitwerte existie- ren (zur Berechnung der Quotientensumme [...] Adsorbierbarkeit und das frühe Durchbrechen der Stoffe PFBA und PFPeA bedingt ist.…
Ergebnisse pro Seite: