Forschung an einer Membrananlage

Themen des DVGW

Der DVGW beschäftigt sich mit allen Fragen der Versorgung mit Erdgas und Trinkwasser. Als der technisch-wissenschaftliche Know-how-Träger bündelt der Verein das Wissen und die Erfahrung seiner Mitglieder.

Membrananlage; © DVGW. Fotograf: Roland Horn

Gas und Wasser - die Zukunft im Blick

Impulse setzen für eine zukunftsfähige Weiterentwicklung des Gas- und Wasserfachs

Nationale wie europäische Entwicklungen stellen zunehmend neue technische, wirtschaftliche sowie rechtliche und organisatorische Anforderungen an die Gas- und Wasserversorgung. Gas wird im zukünftigen Energiesystem eine ganz neue Bedeutung erlangen. Aus der Energiewende resultieren neue Spannungsfelder auch für die Wasserwirtschaft. In diesem Spannungsfeld steht auch der DVGW. Ziel und Motivation unserer Arbeit in einem technisch-wissenschaftlichen Verein ist stets, das Gas- und Wasserfach zukunftssicher weiterzuentwickeln. Die folgenden Links führen Sie zu den aktuellen Themenfeldern.
Nationale wie europäische Entwicklungen stellen zunehmend neue technische, wirtschaftliche sowie rechtliche und organisatorische Anforderungen an die Gas- und Wasserversorgung. Gas wird im zukünftigen Energiesystem eine ganz neue Bedeutung erlangen. Aus der Energiewende resultieren neue Spannungsfelder auch für die Wasserwirtschaft. In diesem Spannungsfeld steht auch der DVGW. Ziel und Motivation unserer Arbeit in einem technisch-wissenschaftlichen Verein ist stets, das Gas- und Wasserfach zukunftssicher weiterzuentwickeln. Die folgenden Links führen Sie zu den aktuellen Themenfeldern.