NEU: Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
IGU verleiht Innovation Awards für neuartige Gastechnologien

28. Juni 2018

Innovation Awards für neuartige Gastechnologien verliehen

DVGW-Presseinformation vom 28.06.2018 zur Weltgaskonferenz in Washington (25.-29. Juni 2018)
IGU verleiht Innovation Awards für neuartige Gastechnologien; © iStock.com/shironosov
DVGW-Presseinformation vom 28. Juni 2018

Im Rahmen der 27. Weltgaskonferenz WGC in Washington hat der ausrichtende Verband, die International Gas Union (IGU), erstmals Preise für herausragende gastechnologische Innovationen verliehen. Aus über 250 Bewerbungen wurden zehn Preisträger ausgewählt und mit dem WGC Innovation Award ausgezeichnet.

„Mit den Innovation Awards verschaffen wir neuartigen Konzepten, Produkten und Verfahren Aufmerksamkeit und Anerkennung innerhalb der Branche“, erklärte der DVGW-Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Gerald Linke anlässlich der Preisverleihung. „Zugleich erhöhen wir damit die Sichtbarkeit der IGU-Forschungsaktivitäten.“ Die Auszeichnung, die als transparente Gasflammenskulptur gestaltet ist, geht auf eine Initiative des IGU-Komitees für Forschung und Entwicklung zurück. Sie wurde in insgesamt zehn technischen Kategorien verliehen: LNG, Gastransport und Speicherung, Verteilung, Gewinnung, häusliche Anwendung, industrielle Anwendung, Mobilität, IT-Lösungen, Gas und Erneuerbare, Emissionen.

Prämiert wurden zum Beispiel ein neuartiges Speichersystem für Erdgas als Kraftstoff in Privat- oder Flottenfahrzeugen, ein Simulationstool für Biogas-Leistungsmerkmale oder weiter entwickelte Nano-Beschichtungen für verbesserte Materialeigenschaften gastechnischer Komponenten im Industriebereich.

Ansprechpartner
Pressesprecher

Pressereferentin
Sabine Wächter
Hauptgeschäftsstelle / Ordnungspolitik, Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon+49 228 91 88-609