Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!
Trinkwasser

Forschung für eine gesicherte Wasserversorgung

Mit seiner Forschung entwickelt der DVGW zukunftsweisende Ansätze und innovative Lösungskonzepte für eine qualitativ und quantitativ gesicherte sowie klimaresiliente Wasserversorgung – auch in der Zukunft!

Trinkwasservorräte sind kostbar; © Copyright DVGW

Wasserforschung im DVGW

Mit innovativen Ansätzen und Technologien die Wasserversorgung auch in der Zukunft sichern

Seit vielen Jahren unterstützt der DVGW mit seinen Forschungsprogrammen maßgeblich die erfolgreiche Wasserforschung, die in ihrer konsequenten Praxisnähe für Innovation und Nachhaltigkeit in der deutschen Wassserwirtschaft steht. Die DVGW-Wasserforschung ist zudem ein wesentlicher Impulsgeber für Regelsetzung, Bildung und Information. Sie baut Know-how auf, sichert qualifizierte Beratung und dient als Informationsquelle für fachliche Stellungnahmen. Zusätzlich zu der bereits bestehenden, praxisorientierten Forschungsförderung hat der DVGW im Jahr 2021 das DVGW-Zukunftsprogramm ins Leben gerufen, mit dem Ziel innovative Lösungen zu entwickeln und zu erproben und darüber eine nachhaltige Nutzung aller Wasserressourcen für Deutschland zu ermöglichen.
Seit vielen Jahren unterstützt der DVGW mit seinen Forschungsprogrammen maßgeblich die erfolgreiche Wasserforschung, die in ihrer konsequenten Praxisnähe für Innovation und Nachhaltigkeit in der deutschen Wassserwirtschaft steht. Die DVGW-Wasserforschung ist zudem ein wesentlicher Impulsgeber für Regelsetzung, Bildung und Information. Sie baut Know-how auf, sichert qualifizierte Beratung und dient als Informationsquelle für fachliche Stellungnahmen. Zusätzlich zu der bereits bestehenden, praxisorientierten Forschungsförderung hat der DVGW im Jahr 2021 das DVGW-Zukunftsprogramm ins Leben gerufen, mit dem Ziel innovative Lösungen zu entwickeln und zu erproben und darüber eine nachhaltige Nutzung aller Wasserressourcen für Deutschland zu ermöglichen.
DVGW-Netzwerk der Wasserfoschung
DVGW-Einrichtungen der Wasserforschung © DVGW

Die Wasserforschung ist im DVGW dezentral organisiert und verteilt sich auf insgesamt sechs Einrichtungen. Diese vereinen wissenschaftliche Expertise und Hochschulpartnerschaften mit der Praxis der Wasserwirtschaft. Dabei ergänzen sich die einzelnen Institute komplementär in ihren Kompetenzen und bilden ein umfassendes Netzwerk rund um das Thema Wasserversorgung.

Zu dem Netzwerk gehören:

 

Aktuelle Projekte und Abschlussberichte aus der DVGW-Wasserforschung
Aktuelle Publikationen aus der DVGW-Wasserforschung
Ihre Ansprechpartner:innen
Wenn Sie Fragen zur Wasserforschung haben, können Sie uns telefonisch oder per E-Mail erreichen.
Leitung DVGW-Wasserforschung
Dr. Mathis Keller
Hauptgeschäftsstelle / Technologie und Innovationsmanagement
Telefon+49 228 91 88-727
DVGW-Zukunftsprogramm Wasser
Dr. Julia Rinck
Hauptgeschäftsstelle / Technologie und Innovationsmanagement
Telefon+49 228 91 88-221